Tag Archives: Görlitz

Passant meldet Senior im Schlafanzug

Görlitz – Melanchthonstraße, 17.12.2012, gegen 03:30 Uhr Ein aufmerksamer Passant beobachtete mitten in der Nacht auf der Melanchthonstraße einen älteren Herrn im Schlafanzug und meldete dies sofort der Polizei. Die Beamten brachten den 81-jährigen Mann in medizinische Obhut, da er

Parkende Autos von Schneelawinen getroffen

Görlitz – Stadtgebiet, 16.12.2012 Das Tauwetter der vergangenen Tage führte zu Beschädigungen an Kraftfahrzeugen durch von Dächern abgehende Schneelawinen. So wurde auf der Gutenbergstraße ein Pkw Hyundai, auf der Löbauer Straße zwei Ford Focus und auf der Emmerichstraße ein Pkw

Räuber mit Sturmhaube in Görlitz – Zeugen gesucht

Görlitz – Elisabethstraße 10/11, 17.11.2012, 07:30 Uhr – 07:45 Uhr Am Morgen des 17.11.2012 forderte ein maskierter Mann von einem 25-Jährigen, vermutlich unter Vorhalt eines Messers, Geld. Das Ganze soll sich im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses auf der Elisabethstraße 10/11 abgespielt

Spiegel von mehr als zehn Fahrzeugen abgetreten – Täter gestellt

Görlitz – Altstadt (Rotherstraße, Nicolaigraben, Brüderstraße, Klosterplatz, Bismarckstraße), 16.12.2012, 23:15 Uhr – 23:45 Uhr Sonntag kurz vor Mitternacht meldeten sich mehrere Zeugen bei der Polizei und teilten mit, dass zwei Männer (31/18) in der Altstadt von Görlitz von mehr als

Rivalisierende Jugendliche

Görlitz – Marienplatz, 16.12.2012, gegen 01:10 Uhr Aus gegenwärtig nicht bekannter Ursache kam es zwischen zwei der rechten Szene zuzuordnenden Jugendlichen (m 17, 21) und drei linksgerichteten Personen (w 21, m 22, 25) zu einer verbalen Auseinandersetzung, die in der

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Görlitz – B 6, Abzweig Klingewalde, 13.12.2012, 13:45 Uhr Zu einem Auffahrunfall mit zum Glück „nur“ Sachschaden ist es am frühen Donnerstagnachmittag auf winterglatter Straße in Klingewalde gekommen. Ein 49-Jähriger befuhr mit seinem Pkw VW die Bundesstraße 6 in Richtung

Drängelnder Dieb – Zeugen gesucht

Görlitz – Demianiplatz, Straßenbahnhaltestelle, 13.12.2012, 17:10 Uhr Eine böse Überraschung erlebte am späten Donnerstagnachmittag eine Seniorin in Görlitz. Ein unbekannter Mann drängelte sich beim Einsteigen in die Straßenbahn an der 70-Jährigen vorbei und stieg sofort wieder aus. Daraufhin bemerkte die

Ermittlungen zu den Ereignissen am 1. Januar 2011 an der Altstadtbrücke abgeschlossen

Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat das Verfahren wegen der Ereignisse an der Görlitzer Altstadtbrücke am 1. Januar 2011 nach umfangreichen Ermittlungen, insbesondere im Wege der Rechtshilfe mit der Republik Polen, abgeschlossen. Es wurde gegen 28 Beschuldigte ermittelt. Das Verfahren musste gegen

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfällen

Zwei Fahrzeugführer sind gestern mit ihren Pkw von winterglatter Fahrbahn abgekommen und dabei leicht verletzt worden. Görlitz/OT Hagenwerder – B 99, zwischen Leuba und Hagenwerder, 12.12.2012, 11:30 Uhr Eine 52-Jährige war Dienstagmittag auf der Bundesstraße 99 von Leuba in Richtung

Heckscheibe beschädigt und davongefahren

Görlitz – Robert-Bosch-Straße, Parkplatz „Hornbach“, 10.12.2012, 16:40 Uhr – 17:00 Uhr Dass jemand versucht habe, in ihr Auto einzubrechen, hat Montagnachmittag eine 28-Jährige gedacht und die Polizei gerufen. Die junge Frau war kurz einkaufen. Als sie nach etwa 20 Minuten

Verkehrsunfall auf der B 6

Görlitz – B 6/Wiesbadener Straße, 11.12.2012, 08:05 Uhr Zu einem Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn ist es gestern Morgen an der Einmündung der Wiesbadener Straße zur Bundesstraße 6 in Görlitz gekommen. Ein 57-Jähriger befuhr mit seinem Pkw BMW die Wiesbadener Straße

Aufmerksamer Zeuge verhindert möglichen Bahnunfall

Ihre Ansprechpartner Susanne Heise (sh) Thomas Knaup (tk) Durchwahl Mobil ​+49 173 961 86 41 Telefon ​+49 3581 468-2031 Telefax ​+49 3581 468-216 pressestelle.pd-ol-nsl@ polizei.sachsen.de* Görlitz, 12. Dezember 2012 Görlitz – Klingewalder Weg, Bahnübergang, 11.12.2012, 11:31 Uhr Ein aufmerksamer Zeuge

Lkw steckten im Schnee fest

Görlitz und Umgebung – 10.12.2012, 18:30 Uhr – 21:00 Uhr Zu mehreren Verkehrsbehinderungen wurde die Görlitzer Polizisten in den Montagabendstunden gerufen. Zumeist waren es Lastkraftwagen, die mit den winterlichen Straßenverhältnissen Schwierigkeiten hatten. So stellte sich ein 40-Tonner gegen 18:40 Uhr

Arbeitsunfall – Mann stürzt vom Gerüst

Görlitz – Dresdener Straße, 07.12.2012, 11:57 Uhr Ein 28-jähriger Arbeiter ist bei Abrissarbeiten in Görlitz am Freitagmittag vom Gerüst gefallen und etwa sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Er wurde schwer verletzt in ein Klinikum eingeliefert. Der Mann hatte Teile