Tag Archives: Gott

Alles liegen lassen und Gott vertrauen

Wer die Hand an den Pflug legt und zurück sieht, taugt nicht für das Reich Gottes. Lukas 9, Vers 62 Der Wochenspruch ist Teil eines Konfliktgesprächs zwischen Jesus und seinen Jüngern. Sie sind auf dem Weg nach Jerusalem, eine todernste

Über Gott in der Kneipe reden

Pfarrer Eckehard Möller, Mira Körlin, Jürgen Küfner (v. l.) und andere Mitglieder einer Arbeitsgruppe suchen nach neuen Ideen zu Glaubenskursen für Erwachsene in der Großstadt Dresden. (Foto: Steffen Giersch) In Dresden überlegt eine Arbeitsgruppe: Wie erreicht man mehr Erwachsene? Wie

Gott und der Schlüssel der Sprache

  Heute, wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure Herzen nicht. Hebräerbrief Kapitel 3, Vers 15 Täuschen Sie sich nicht, der Mensch ist ein auditives Wesen«, sagte mir einst ein Pädagoge, als ich Zweifel hegte am vielen Reden

Gott bekommt ein menschliches Gesicht

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9, Vers 9 »Ich sehe schon den Jibimarkt, gleich sind wir bei Oma und Opa!« freuen sich meine Kinder, wenn wir nach fünf Stunden Bahnfahrt unser Reiseziel erreicht

Gott lässt das Licht der Verstorbenen nicht verlöschen

Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen. Lukas 12, Vers 35 Auf der Treppe brennt die Kerze. Heute ist jemand im Chemnitzer Hospiz gestorben. Alle, die ins Haus gehen oder hinaus wollen, kommen an dem Licht vorbei. Es

Gott, Geld und Gerechtigkeit

Mitten in der Finanzkrise verabschiedet die Synode einen 179-Millionen-Euro Haushalt und kritisiert den Zwang zum Wirtschaftswachstum. Sie lenken die Debatte durch manche Klippen: die Präsidiumsmitglieder der sächsischen Landessynode um Präsident Otto Guse (3. v. l.). Neben ihm die Vizepräsidenten Bettina

Gott, Geld und Gerechtigkeit

Mitten in der Finanzkrise verabschiedet die Synode einen 179-Millionen-Euro Haushalt und kritisiert den Zwang zum Wirtschaftswachstum. Sie lenken die Debatte durch manche Klippen: die Präsidiumsmitglieder der sächsischen Landessynode um Präsident Otto Guse (3. v. l.). Neben ihm die Vizepräsidenten Bettina

Ins Gesicht des Nächsten sehen und dort Gott erkennen

Christus spricht: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Matthäus 25, Vers 40 Im Gesicht der Menschen Gott sehen. Jesus hat es so seinen Jüngern vorgelebt. Er blieb bei dem Gelähmten stehen.

Umfrage: Nur jeder vierte Ostdeutsche glaubt an einen Gott

Leipzig (dpa) – In Glaubensfragen gibt es zwischen Ost und West große Differenzen. In Ostdeutschland glaubt nur jeder Vierte an einen Gott, im Westen ist es mit Aktuelles zum Thema Leipzig Text- und Bildrechte über: T-Online

Gott du bist Licht und wohnst im Licht

Lobpreislied zum gestalten von Gottesdiensten, Hauskreisen, Bibelkreisen um das Wort Gottes den Menschen zu vermitteln. Mehr Informationen auf unserer Homepage: www.hilfe-fuer-dich-meissen.de, oder http

Krawallbrüder „Gott mit uns“ SG Dynamo Dresden

Mendelssohn Psalm 42 „Meine Seele dürstet nach Gott“

Felix Mendelssohn Bartholdy Psalm 42 „Wie der Hirsch schreit“ Arie „Meine Seele dürstet nach Gott“ Christine Wolff, Sopran Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Leipzig Georg Christoph Biller Thomaskirche 31.1.2009 zum 200.Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy Meine… Video Bewertung: 4 / 5

Johann Sebastian Bach: „Gott der Herr ist Sonn und Schild“

BWV 79’s first mov. Choir: Thomanerchor Leipzig Orchestra: Gewandhausorchester Leipzig Conductor: Günther Ramin

Groß ist unser Gott

Lobpreislied zum gestalten von Gottesdiensten, Hauskreisen, Bibelkreisen um das Wort Gottes den Menschen zu vermitteln. Mehr Informationen auf unserer Homepage: www.hilfe-fuer-dich-meissen.de, oder http