Tag Archives: Grafitti

Grafitti-Schmierer auf frischer Tat gestellt

Niesky – Zinzendorfplatz und Horkaer Straße, 06.10.2012, 15:35 Uhr Die Polizei hat am Samstagnachmittag in Niesky vier Grafitti-Schmierer auf frischer Tat erwischt. Die jungen Männer (16/18/22/23) haben im Bereich des Zinzendorfplatzes am Friedrich-Schleier-Gymnasium verschiedene Mauern, Fassaden-teile und selbst den Gehweg

Schmierfinke am Werk

Plauen – Gleich zu mehreren Sachbeschädigungen durch Farbschmiererei bzw. Farbsprüherei kam es in der Nacht vom Freitag zum Samstag im Bereich Schildstraße, Paul-Schneider-Straße und Martin-Luther-Straße. Den Schmierfinken fielen ein Pkw BMW, ein Kleintransporter Mercedes, zwei Verteilerkästen der Telekom, eine Werbetafel

Polizei stellt Graffititäter und findet Betäubungsmittel auf

Leipzig – Carlebachstraße/Garagenkomplex, Leipzig Mockau-Nord Zeit: 08.05.2012, 22:39 Uhr Nach einem Bürgerhinweis auf Graffiti an einem Garagenkomplex konnten die zum Ort geeilten Polizisten drei Tatverdächtige (17, 19, 19 Jahre) feststellen. Die drei Männer versuchten, vor den Beamten zu flüchten. Dabei

Unbekannte hinterlassen mehrere Graffiti

Oelsnitz/ V. – (ahu) Unbekannte besprühten in der Nacht zum Freitag mehrere Hauswände sowie die Straße mit Graffiti. Zwei Graffiti (ca. 1 x 1 Meter und 2 x 1 Meter) wurden in roter Farbe an einer Hauswand und einem Holzzaun

Sinnlose „Kunst“ verursacht 10.000,- € Schaden

Görlitz – Berliner Straße, 23.04.2012, 20:15 Uhr – 20:25 Uhr Am Montagabend wurde die Polizei zu einem Sachverhalt in die Straßburg-Passage gerufen. Hier hatten unbekannte Täter vermutlich mit einem spitzen Gegenstand insgesamt sechs Schaufensterscheiben an drei Ladengeschäften beschädigt, indem sie

Graffitischmiererei und Schranke beschädigt

Bautzen – Kurt-Pchalek-Straße, 20.04.2012 – 24.04.2012 Vermutlich am Wochenende verunstalteten unbekannte Sprayer den Durchgang eines Versicherungsbüros auf der Kurt-Pchalek-Straße mit schwarzen Schriftzügen. Außerdem wurde die Schranke, welche den zur Versicherung gehörenden Parkplatz absperrt, beschädigt. Eine Schadenshöhe kann derzeit noch nicht

Graffitisprüher auf frischer Tat gestellt

Coswig – Schillerstraße, Zeit: 24.04.2012, 00.45 Uhr Ein Zeuge informierte in der letzten Nacht die Polizei, dass zwei junge Männer ein Auto mit Farbe besprühen würden. Eine kurz darauf eintreffende Polizeistreife stellte die Tatverdächtigen und nahm sie vorläufig fest. Die

Fremdwerbung

Rochlitz – (He) Mit einem 8 m langen Schriftzug besprühten unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag die Fassade eines Marktes an der Poppitzer Straße. Offensichtlich wollten

Eiskalt geschmiert

Chemnitz – (Ki) Eiskalt geschmiert hat jemand in der Nacht zum Sonntag an der Theaterstraße an einem Eisverkaufsstand. Mit gelber Farbe wurde dort ein 2 m x 3 m großer undefinierbarer

Sprayer erwischt

Böhlen – Vier Tatverdächtige wurden nach einem Hinweis am 25. März 2012, gegen 1.10 Uhr, mit einem VW T 5 in der K.-Barthelmann-Straße kontrolliert. Im Fahrzeug wurden Spraydosen

Erneut Nazi-Schmierereien in Neuberinstadt

Reichenbach – (jm) In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte an mehreren Stellen Nazi-Symbole und rechte Parolen gesprüht. Betroffen waren ein Gebäude an der Andreas-Schubert-Straße sowie ein weiteres in der Oberen Dunkelgasse. Auch an drei Fahrzeugen fanden sich teils aufgesprayte

„Schmierfinken“ in Plauener Innenstadt unterwegs

Plauen – (ahu) Am Freitag, gegen 22:00 Uhr, wurden in der Innenstadt im Bereich des Altmarktes drei Personen mit Kapuzenjacken beobachtet, wie sie Graffities an mehrere Häuser sprühten. Die drei „Schmierfinken“ konnten sich jedoch unerkannt in Richtung Johanneskirchplatz entfernen. Der

Sachbeschädigungen in Eilenburg durch Graffitis

Eilenburg – In der Nacht zum Dienstag (7.2.) wurden an verschiedenen Fassaden in Eilenburg Ost, in der Fischeraue und am Berg Graffiti-Schmierereien festgestellt. Die Inhalte beziehen sich auf die Dresdener Bombennacht im Februar 1945. Der Sachschaden war zum Zeitpunkt der