Tag Archives: Haftbefehl

Gesuchter radelt Polizisten vor die Nase

Aue – (jm) Die Polizei hat am Montag einen per Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Der 22-Jährige war einem Beamten aufgefallen als er mit einem gestohlenen Mountainbike über die Schulbrücke am Postplatz radelte. Gegen den Auer wurde bereits wegen diverser Eigentums-

Haftbefehle zu zwei Serienstraftätern vollstreckt – weitere Straftaten aufgedeckt

Aue/Schneeberg – (ow) Gleich bei zwei per Haftbefehl gesuchten Männern (34 und 29 Jahre alt) klickten am Donnerstagmorgen in Schneeberg die Handschellen. Kriminal- sowie Streifenbeamte des Auer Reviers nahmen die Beiden in Schneeberger Wohnungen fest. Der 29-Jährige hatte seine Haftstrafe

Ungewöhnliche Pkw – Fahrt endet im Gefängnis

Crimmitschau – Auf der Carl-Spengler-Straße fiel den Beamten am Sonntag ein VW Polo auf. Das Fahrzeug rollte ohne Licht kurz vor 3 Uhr in Richtung Werdauer Straße. Der 23-jährige Fahrzeugführer nutzte den Pkw, obwohl dieser nicht pflichtversichert ist. Außerdem stand

Mithilfeersuchen und Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt an Jonathan H.

Leipzig – zwischen Palmengartenwehr und Zeppelinbrücke Zeit: 06.11.2011, gegen 16:30 Uhr Am 06.11.2011 fand ein Spaziergänger im Uferbereich zwischen dem Palmgartenwehr und der Zeppelinbrücke die Überreste eines Menschen. Die Staatsanwaltschaft Leipzig leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Mordes ein.

Polizei stellt nach Verfolgung einen mit Haftbefehl gesuchten Straftäter

Zittau – 08.03.2012, gegen 04:00 Uhr Beamte des Zittauer Polizeireviers führten Donnerstagfrüh auf dem Löbauer Platz eine Verkehrskontrolle durch. Der Fahrer eines Pkw BMW missachtete dabei das Anhaltezeichen eines Polizeibeamten fuhr mit beschleunigter Geschwindigkeit auf den Beamten zu, so da

Selbststeller

Chemnitz/OT Gablenz – (Fi) Am Mittwoch, gegen 23.45 Uhr, rief ein 41-Jähriger die Polizei zur Carl-von-Ossietzky-Straße, weil er durch laute Musik in der Nachbarschaft in seiner Ruhe gestört würde. Als die Beamten des Polizeireviers Chemnitz-Ost am Ort des vermeintlichen Geschehens

Besuch im Polizeirevier endete hinter Gittern

Chemnitz/OT Altchemnitz – (Ki) Er (26) wollte Anzeige erstatten und fand sich kurz darauf hinter Gittern wieder. Der 26-Jährige war am Dienstagvormittag im Polizeirevier Chemnitz-Süd auf der Annaberger Straße erschienen, um Anzeige zu erstatten. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten

Aus dem Laden in den Knast

Chemnitz/OT Kaßberg – (KW) Freitagnachmittag wurde eine 21-Jährige in einem Einkaufsmarkt auf der Weststraße in Chemnitz gestellt. Sie hatte versucht, Lebensmittel im Wert von 8,56 Euro zu entwenden. Da sie sich nicht ausweisen konnte wurde die Polizei gerufen. Die Beamten

Offenbar unbelehrbar

Hohenstein-Ernstthal – (Ki) Er tat es verbotenerweise schon einige Male und kann es offenbar auch nicht lassen. Am Donnerstag, kurz nach 8 Uhr, wurde ein Mopedfahrer (50) auf der Sonnenstraße von der Polizei angehalten. Der 50-Jährige war nicht allein unterwegs

Drogen im Gepäck und per Haftbefehl gesucht

Bautzen – Friedrich–Engels-Platz, 01.02.2012, 18:35 Uhr Am Abend des 02.01.2012 wurden bei der Kontrolle eines 22-Jährigen in Bautzen auf dem Friedrich-Engels-Platz mehrere Cliptütchen mit Rauschgift gefunden. Der junge Mann wollte sich der Tütchen zwar entledigen und schnell flüchten, aber im

Zwei Männer nach Familienstreitigkeiten festgenommen

Dresden-Pieschen – , 16.01.2012, 22.00 Uhr bis 23.55 Uhr Gestern Abend wurde die Dresdner Polizei zu einem Familienstreit an der Eisenberger Straße gerufen. Ein alltäglicher Einsatz, der sich anders entwickelte als zunächst gedacht. Eine Polizeibeamtin wurde leicht verletzt, zwei Männer

Mit Haftbefehl Gesuchter leistet bei Festnahme Widerstand

Aue – (ow) Am Donnerstagnachmittag haben Auer Polizisten im Stadtzentrum einen per Haftbefehl gesuchten 30-Jährigen festgenommen. Er befindet sich nun zur Verbüßung einer Haftstrafe in der Zwickauer JVA. Die Beamten hatten den Gesuchten nach einem Hinweis gegen 14:45 Uhr am

Buntmetalldiebstähle: Haftbefehl gegen Verdächtigen erlassen

Beweismittel bei Buntmetalldiebstählen

Auerbach/Zwickau – (jm) Nach einer Reihe von Buntmetalldiebstählen im oberen Göltzschtal hat die Polizei am Donnerstag einen Hauptverdächtigen (29) festgenommen. Ihm werden mehr als ein Dutzend Taten zur Last gelegt. Gegen den Mann aus Auerbach ist vom Amtsgericht Zwickau inzwischen

Haftbefehl erlassen

Görschlitz – Gegen den 44-jährigen Tatverdächtigen zum Brand des Sägewerkes wurde Haftbefehl erlassen. Es wurde schwere Technik eingesetzt um das Dach abzutragen. Damit soll die Sicherheit für den Einsatz eines Brandmittelspürhundes gewährleistet werden. Außerdem sind Brandgutachter des Landeskriminalamtes vor Ort.