Tag Archives: heim

Oma kommt nicht ins Heim

Ein junger Mann geht einen ungewöhnlichen Schritt: Er pflegt seine Großmutter – ganztags. Das neue Pflegezeitgesetz hilft ihm nicht.   Martin Raschke* wirkt übernächtig. »Heute Nacht wurde ich alle zwei Stunden geweckt«, sagt der 30-Jährige. Man könnte meinen, ein junger Vater

Heimeinrichtung erheblich demoliert – Tatverdächtige festgenommen

Langburkersdorf – Kirschallee, 22.02.2012, 00.18 Uhr Die Sebnitzer Polizei erhielt kurz nach Mitternacht den Auftrag, ins Asylbewerberheim Langburkersdorf zu fahren, da dort fünf bis sechs Asylbewerber randalieren würden. Zwei Funkwagen sowie eine Streife der Bundespolizei fanden am Ereignisort ein Bild

Mafia sucht Groß Dübener Karnevalisten heim

In Groß Düben laufen die Karnevalsvorbereitungen auf vollen Touren. Der Karnevalsclub zelebriert das närrische Treiben in diesem Jahr unter dem Motto: „Unschuldslämmer, schwarze Schafe – in Groß Düben bekommt jeder seine gerechte Strafe“. Weisswasser LR-online.de

Sprödaer Heim wird ausgebaut

Spröda/Torgau (TZ). Der Landkreis Nordsachsen wird die ihm zugewiesenen alleinstehenden Asylbewerber künftig nur noch in der Wohnunterkunft in Spröda unterbringen. Für das Heim in Torgau läuft der Vertrag Ende dieses Jahres aus. In Spröda werden derzeit weitere Unterkünfte für zusätzliche

Apostel Paulus aus Pöhl kehrt heim

Der Apostel Paulus ist zurück: Er ist 85 Zentimeter hoch und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Rede ist von einer Holzfigur aus der alten Kirche Pöhl. Sie war Jahrzehnte verschollen – am Sonntag kehrte sie heim ins Vogtland, allerdings

Betrügerin sucht den Pastor heim

Laut Mitteilung in den „Oberlausitzer Nachrichten“ vom 11. Juli 1911 wurde „Herr Pastor Boedrich aus Bernsdorf von einem betrügerischen Weib aufgesucht“. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Eine Damplok kehrt heim part1

58 311 besuchte nach 17 Jahren wieder das Erzgebirge Video Bewertung: 5 / 5

Citynews Die große Dame ist zurück Dampflok Lisa kehrt heim in den Großen Garten Dresden

Sie ist wieder da: Die Dampflok Lisa ist am Freitag nach Reparaturarbeiten in ihren Heimatbahnhof im Großen Garten zurückgekehrt. Per Tieflader ist sie am Mittag an der Hebebühne der Parkeisenbahn in Höhe des Bahnhof Zoo eingetroffen und auf die Gleise