Tag Archives: Himmel

Am Himmel über Namibia

Torgau (TZ). Giraffen, Antilopen und wildlebende „Wüstenelefanten“. Das alles kann einem im afrikanischen Staat Namibia auf der Straße begegnen. Genau in diesem fernen Land nahmen zwei Torgauer an einem Ballon-Festival teil. Dies ist eine Geschichte über die Erfüllung eines lang

Dem Himmel ein Stückchen näher – Faszination in 360 Grad

Leipzig (TZ). Künstler, Architekt und Hochschullehrer Yadegar Asisi, der mit bürgerlichen Namen eigentlich Yadegar Azizi Namini heißt (*1955 in Wien), versetzt Besucher des Leipziger Panometers wieder rundum ins Staunen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Im Himmel unter der Erde

Im Himmel unter der Erde Heidrun Seidel, Redakteurin in Senftenberg: Der Dokumentarfilm „Im Himmel unter der Erde“, der unter der Regie von Britta Wauer, die am Abend zu Gast sein wird, 2011 entstanden ist, ist ein Hommage an den jüdischen

Es regnete Zigaretten vom Himmel herab

Nordsachsen (TZ). Kürzlich erlebten die Mitglieder des Torgauer Geschichtsvereins einen interessanten Vortrag über die Luftfahrt und den einstigen Luftkrieg im Raum Torgau nach dem Ersten Weltkrieg bis zum Jahr 1944. Referent war Ulf Podbielski, selbst Mitglied des Vereins. Newsticker der

Projektschau unter blauem „Himmel“

Ostelbien (TZ). Die Arbeiten an der Patronatsloge der Beilroder Heilandskirche, dem sogenannten Grafenstuhl, können erst später als geplant beginnen. Darüber informierte die Beilroder Pfarrerin Heidrun Killinger-Schlecht während der diesjährigen Projektschau des ostelbischen Koordinierungskreises (IKO). Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und

Himmel, Mond und Sterne

Herzberg/E. (TZ). Auch in den Sommermonaten hat das Herzberger Planetarium geöffnet: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils von 8–12 Uhr und zusätzlich Montag von 13–15 Uhr. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Himmel am 29 4 10

wie immer der selbe Anblick frühs wenn ich zum Himmel schaue Video Bewertung: 3 / 5

Dresdner Kreuzchor – Die Himmel erzählen die Ehre Gottes (Heinrich Schütz)

Live-Recording from the 7th of June 2009 Church Service Holy Cross Church Dresden Live-Aufnahme vom 7. Juni 2009 Gottesdienst in der Kreuzkirche Dresden DIE HIMMEL ERZÄHLEN DIE EHRE GOTTES (HEINRICH SCHÜTZ) SWV 386, Nr. 18 aus Geistliche Chormusik 1648 Dresdner

Schwarze Lok-Weißer Schnee-Blauer Himmel !

Eine Fahrt mit der Fichtelbergbahn am 08.02.2010 von Cranzahl nach Kurort-Oberwiesenthal. Zuglok 99 773 brachte uns bei super Winterwetter in Deutschlands höchste Stadt. Mehr Bilder wie immer auf www.bahnbilderbuch.de.tl Video Bewertung: 5 / 5

Ikonen sind wie ein Fenster in den Himmel

Roswitha Kretschmer aus Hoyerswerda staunte. „Sehr exakt. Identisch. Farbenfroh. Originalgetreu“, meinte sie über Ikonen. „Solchen Bildern lebt ein Zauber inne. Ikonen sind für mich wie ein Fenster in den Himmel, wie ein Fenster in die Ewigkeit.“ Hoyerswerda LR-online.de

Im Erzgebirge stinkt es zum Himmel – Quelle bleibt weiterhin unklar

Neuhausen. Den Menschen im Erzgebirge stinkt’s gewaltig – doch die Quelle des fiesen Geruchs ist weiter unklar Sachsen will den Geruchsbelästigungen jetzt stärker auf den Grund gehen, kündigte Umweltminister Frank Kupfer (CDU) bei einem Besuch der Luftmessstation Schwartenberg bei Neuhausen

Ein Gerichtsort unter freiem Himmel

Süptitz (TZ). In der Schulchronik von Süptitz ist erwähnt, dass südlich vom Ort und noch zu dessen Flur gehörend die Mark Priesitz lag, früher auch Pries oder Priestermark genannt. Ich vermute, dass es die heutigen Dammwiesen waren. Bis weit in