Tag Archives: Hitlergruß

Ermittlungen eingeleitet

Dresden-Innere Neustadt – 12.09.2012, gegen 15.20 Uhr Die Dresdner Polizei ermittelt gegen eine Frau (27) und zwei Männer (21/22) wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die beiden Männer betreuten am Albertplatz einen Infostand, an dem sie Gutscheine

Autos beschädigt und Polizisten beleidigt

Limbach-Oberfrohna – (He) Kurz vor 23 Uhr wurde am Mittwoch die Polizei gerufen, weil ein unbekannter Täter einen Pkw Dacia und einen Renault Megane im Bereich Stadtpark beschädigt hatte. Aufgrund der Personenbeschreibung konnte der Mann wenige Minuten später von Beamten

Polizisten mit Hitlergruß verabschiedet

Chemnitz/OT Kappel – (Ki) Ein 51-Jähriger bekam am Dienstagmittag eine Anzeige, weil er den Hitlergruß rief. Der Radfahrer war kurz vor 11 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle an der Zwickauer Straße/Barbarossastraße angehalten worden, weil er entgegen der vorgeschriebenen Richtung auf

Hitlergruß und Sachbeschädigung an Büro der Linken-Bundesgeschäftsführerin Caren Lay

Hoyerswerda – Dietrich-Bonhoeffer-Straße, 02.05.2012, 14:00 Uhr Drei Männer, die nach Aussagen der Linken-Bundesgeschäftsführerin Caren Lay eindeutig der rechten Szene zuzuordnen waren, verlangten gestern Nachmittag Zutritt zu ihrem Büro. Dort fand gerade eine geschlossene Veranstaltung (Arbeitsgespräch mit einer regionalen Wirtschaftinitiative) statt,