Tag Archives: Imbiss

Partyvorbereitung?

Zschopau – (TH) Auf dem Gelände eines Marktes im Gewerbegebiet an der Chemnitzer Straße waren in der Nacht zum Dienstag Diebe in einem Imbiss. Nachdem sie die Tür aufgebrochen hatten, nahmen sie Bargeld und 400 Roster im Gesamtwert von ca.

Einbruch in Imbiss

Dresden-Briesnitz – 26.11.2012, 19.45 Uhr bis 27.11.2012, 04.30 Uhr Vergangene Nacht war ein Imbiss an der Warthaer Straße das Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten hebelten die Zugangstür auf und begaben sich auf die Suche nach Wertsachen. Nach ersten Erkenntnissen stahlen

Imbisswagen abgebrannt – Polizei sucht Zeugen

Rietschen – Muskauer Straße, 25.11.2012, 04:50 Uhr Am frühen Sonntagmorgen brannte in Rietschen ein sog. China-Imbiss-Wagen auf der Muskauer Straße vollständig aus. Dabei entstand ein Sachschaden von geschätzten 10.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Durch die geführten Ermittlungen der

Imbiss in Brand

Rietschen – Muskauer Straße, 25.11.2012, 04:48 Uhr Aus bisher ungeklärter Ursache ist das aus Wellblech bestehende Objekt eines Asia-Imbisses in Rietschen in Brand geraten und wurde in der Folge vollständig zerstört. Ein in der Nähe befindlicher Baum und angrenzender Rasen

Einbruch in Imbiss und Partyservice

Dresden – Warthaer Straße, Zeit: 23.11.2012 20.00 Uhr bis 24.11.2012 04.55 Nach gewaltsamen Eindringen durch Aufbrechen der Kundeneingangstür wurde aus dem Verkaufsraum eine Registriekasse entwendet. In dieser befand sich Bargeld in Höhe von ca. 65 EUR.

Spielautomat in Imbiss aufgebrochen

Dresden-Löbtau – 18.11.2012, 02.30 Uhr bis 09.00 Uhr Unbekannte drangen gewaltsam über ein Fenster in einen Imbiss an der Kesselsdorfer Straße ein. In den Gasträumen hebelten sie einen Spielautomaten auf und stahlen aus diesem die Geldkassette mit rund 1.000 Euro

Einbruch in einem Imbisswagen

Leipzig – Grünau, Kiewer Straße, Zeit: 18.11.2012, gegen 02:30 Uhr In der Nacht vom Samstag auf Sonntag bemerkten zwei Streifenbeamte der Polizei in der Nähe eines Einkaufsmarkes zwei männliche Personen. Einer der Beiden trug einen Rucksack. Die Polizisten erfuhren zuvor

Einbruch in Imbiss

Markkleeberg – In einen Imbiss in der Hauptstraße drangen Diebe zwischen dem 10. und 11. November 2012 ein. Entwendet wurden ein Heizgerät und fünf Getränkekästen. Sachschaden ca. 700 Euro.

Einbruch in einen Imbiss

Ostrau – Ein unbekannter Täter drang in der Nacht zum Samstag gewaltsam in einen Imbiss in der Sachsenstraße ein. Er durchsuchte die Räumlichkeiten und entwendete verschiedene Lebensmittel. Es entstand ein Sachschaden von ca. 250 Euro.

Erneuter Einbruch in Verkaufsstand des Erzgebirgsstadions

Aue – (km) Erneut war das Erzgebirgsstadion in der Lößnitzer Straße Ziel von Einbrechern. Diesmal hatten es die Täter in der Nacht zu Samstag auf das VIP Zelt abgesehen, aus dem sie mehrere Spirituosen entwendeten. Der Gesamtschaden kann zum gegenwertigen

Einbruch in Imbiss des Erzgebirgsstadion

Aue – (km) Einbrecher haben im Zeitraum von Mittwochmittag bis Freitagvormittag einen Imbiss des Erzgebirgsstadions in der Lößnitzer Straße heimgesucht. Die unbekannten Täter gelangten durch Aufdrücken eines Fensters ins Innere und entwendeten anschließend mehrere Getränkekisten sowie Tiefkühlwaren. Der Stehlschaden beträgt

Einbruch in Imbiss – Automaten aufgebrochen und Geld gestohlen

Dresden-Naußlitz – 21.08.2012, 22.40 Uhr bis 22.08.2012, 07.45 Uhr In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in einen Imbiss an der Kesselsdorfer Straße ein. Nachdem die Täter eine Zugangstür aufgehebelt hatten, machten sie sich an zwei Spielautomaten innerhalb der Gasträume

Vorräte geplündert

Görlitz – Am Hopfenfeld, 21.08.2012, 21:30 Uhr – 23:55 Uhr Am Dienstagabend ist die Görlitzer Polizei kurz vor Mitternacht zu einem „kuriosen“ Einbruch gerufen worden. Unbekannte Täter waren zuvor in einen Imbiss Am Hopfenfeld eingestiegen. Die Diebe stahlen sechs Dönerspieße

Einbruch in Imbiss

Dresden-Trachau – 19.08.2012, 22.00 Uhr bis 20.08.2012, 06.00 Uhr In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in einen Imbiss an der Leipziger Straße ein. Mit einem Stein zerschlugen die Täter ein Fenster im Erdgeschoss des Gebäudes und drangen in die