Tag Archives: Jahren

Geithain Seit 75 Jahren ist Tennis Elli Ottes Elixier

Bad Lausick. Bei den ersten Bad Lausicker Tennis-Meisterschaften 1926 stand Elli Otte noch nicht auf dem Platz, doch zehn Jahre später trat sie in den Tennisklub ein. Ein Dreiviertel Jahrhundert gehört die 92-Jährige nun dazu. Erst vor zwei Jahren legte

Chefdirigent der Staatskapelle Sinopoli vor 10 Jahren in Berlin gestorben

Berlin. Es war ein Schock für die Musikwelt: An diesem Donnerstag vor zehn Jahren brach der Dirigent Giuseppe Sinopoli in der Deutschen Oper Berlin bei einer „Aida“-Vorstellung zusammen – wenig später war er tot. Die Ärzte im Deutschen Herzzentrum konnten

20 Jahren Stiftung für das sorbische Volk

Würdig an das 20-jährige Bestehen der Stiftung für das sorbische Volk erinnern will der Förderverein Begegnungsstätte Zejler-Smoler-Haus in diesem Jahr. Dies unterstrich Vorsitzender Reinhardt Schneider am Sonnabend zur Jahresmitgliederversammlung. Hoyerswerda LR-online.de

Wurzen Seit 25 Jahren Hohburger Musikanten

Hohburg. Die Hohburger Musikanten freuen sich aus doppeltem Grund auf den Frühling: Mit dem Start in die Freiluftsaison putzen sie ihre Instrumente für neue Auftritte. LVZ-Online | Region

Seit 20 Jahren beste Empfehlungen für Handwerksarbeiten

Unsere beste Werbung ist die Weiter-Empfehlung“, weiß Torsten Schandert. Von solchen Weiter-Empfehlungen haben sich eine Menge gesammelt in den 20 Jahren, seit er mit Wilfried Winter das „Renovierer“-Team bildet; anfangs noch als Angestellte und in Bergen, seit zehn Jahren als

Seit 44 Jahren Modellbahner

Herr Jurczok, ich habe gehört, Sie hatten einen Dachschaden? Hoyerswerda LR-online.de

Kriminalitätsstatistik 2010 liegt vor – erstmals seit Jahren mehr Straftaten in Sachsen

Dresden. Nach jahrelangem Rückgang ist die Zahl der Straftaten in Sachsen erstmals wieder gestiegen. 2010 gab es ein Plus von 11.180 Delikten oder vier Prozent, wie aus der am Dienstag in Dresden vorgelegten Kriminalitätsstatistik hervorgeht. Exakt 290.647 Fälle nahm die

BouL E vard Theaterfotograf Andreas Birkigt seit 30 Jahren auf der Bühne – und einmal auch darunter

Sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feiert im März Theaterfotograf Andreas Birkigt. Angefangen hat er einst als Komparse an der Oper. Danach verschlug es ihn als Fotoassistent zu Leipzigs berühmtester Theaterfotografin Helga Wallmüller. 1990 übernahm er die Leitung der Fotoabteilung der Oper. Bei

Bildung Nur noch Romantik – Literaturprofessor Stockinger geht nach 17 Jahren in Ruhestand

„In gewisser Weise könnte meine Situation als die eines Auslandsgermanisten im Inland beschrieben werden“, schildert Ludwig Stockinger seine Anfangszeit an der Uni Leipzig. Der Literaturprofessor geht nach 17 Jahren an der Alma Mater Lipsiensis in den Ruhestand. Campus blickt mit

Die Region vor gut 500 Jahren

Schmannewitz (TZ). In die Zeit vor 500 Jahren entführt ein öffentlicher Vortrag am Sonntag (20.3.) in der Christiaan-Barnard-Klinik Schmannewitz um 19 Uhr. Newsticker der Torgauer Zeitung

Vor 50 Jahren Sächsischer Ingenieur fördert erstes Erdöl in der DDR

Reinkenhagen. Der erste Erdölfund vor 50 Jahren in der DDR löste fast Euphorie aus. Entdeckt hat es ein Ingenieur aus Delitzsch bei Bohrungen im Bezirk Rostock. Doch die hohen Erwartungen wurden nicht erfüllt. Das Land blieb weiter abhängig von teuren

Citynews Nach zwei Jahren wird im Elbepark wieder getanzt – Veranstalter rechnen mit 5000 Gästen

Nach der Premiere im Jahr 2008 ist „Dresden tanzt!“ am 30. April wieder zurück im Elbepark. Unter dem Motto „Dresden tanzt in den Mai“ feiern Party-König Ralf Koppetzki und Elbepark-Chef Sebastian Schneemann den anbrechenden Wonnemonat und den 1. Geburtstag des

Bad Düben Nachbarbier wie vor Millionen Jahren

Authausen. Im voll besetzten Saal des Bürgerhauses feierten die Einwohner am Sonnabend ihr traditionelles Nachbarbier. Die Gastgeber, drei junge Paare aus Authausen, begrüßten die Gäste im Urmenschen-Outfit und stellten sich vor, dass das erste Nachbarbier so oder so ähnlich vielleicht

Geithain Bad Lausicker Waldfrieden ist seit zehn Jahren Kindertagesstätte

Bad Lausick. Als Kindertagesstätte öffnete die AWO Mulde/Collm vor zehn Jahren den Bad Lausicker „Waldfrieden“ neu. Seither tummeln sich in der am Wald gelegenen Immobilie, die ursprünglich ein Kinderheim war, Mädchen und Jungen bis zum Alter des Schulbeginns. Das Jubiläum