Tag Archives: Keine

Keine Fördermittel fürs Kreisi

Torgau (TZ). „Kreisi“ nennen die Torgauer ihr Kulturhaus nach wie vor sehr liebevoll. Die Frage nach Abriss oder Erhalt stellt sich für die meisten so also nicht. Fakt ist aber, dass das Objekt einer umfangreichen Sanierung bedarf. Den ganzen Beitrag

Keine Arbeit für jedermann

Torgau (TZ). Am Mittwoch lud die Geschäftsführerin der Torgauer Betreuungshilfe, Dorothee Dudek, zur zehnjährigen Geburtstagsfeier in die Fischerstraße ein. Den ganzen Beitrag lesen auf: Newsticker der Torgauer Zeitung

Landkreis will keine Schulen schließen – Schulnetzplan möchte Bestand bis 2022

Kolbe: „Vollmundig versagt: Keine Verbesserung für die Anerkennung ausländischer Qualifikationen in Sachsen“

Anlässlich der Vorstellung des sächsischen Integrations- und Zuwanderungskonzepts erklärt die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe, zuständige Berichterstatterin für Integrationspolitik in der SPD-Bundestagsfraktion: Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.

Gleichstellungsministerin Christine Clauß: Entlohnung ist keine Frage des Geschlechts!

Sachsens Gleichstellungsministerin Christine Clauß hat anlässlich des Tages der Entgeltgleichheit – dem Equal Pay Day (23.03.) – die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern angemahnt: »Frauen in Sachsen verdienten im Jahr 2010 rund neun Prozent weniger als Männer«. Damit lag

Ohne Stammbesetzung gab es keine Punkte

Tischtennis (TZ). Bereits am Freitagabend traten die Audenhainer gegen die in letzter Zeit stark aufspielenden Mörtitzer an. Und wieder einmal mussten die Gastgeber mit einem Ersatzmann ins Spiel gehen. Da O. Heinecke und Hellmuth fehlten, griff man auf M. Weitzel

Noch keine Schlecker-Kündigungen im Vogtland

Wieviel Schlecker bleibt im Vogtland? Die Konzernzentrale weiß es, will aber noch Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung abwarten. So wurden am Donnerstag auch nicht, wie befürchtet, reihenweise Kündigungen verschickt. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Noch keine Schlecker-Kündigungen im Vogtland

Wieviel Schlecker bleibt im Vogtland? Die Konzernzentrale weiß es, will aber noch Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung abwarten. So wurden am Donnerstag auch nicht, wie befürchtet, reihenweise Kündigungen verschickt. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Morlok (FDP): Keine Punkte für Umweltzonenverstöße

Das Bundesverkehrsministerium hat den Ländern heute seine Eckpunkte zur Reform des Verkehrszentralregisters vorgestellt. „Das Bundesverkehrsministerium hat dabei den sächsischen Vorschlag übernommen, Eintragungen im Zentralregister für das Fahren ohne grüne Plakette in Umweltzonen soll es nicht mehr geben,“ so Sachsens Staatsminister

Schmallenberg-Virus: Noch keine Fälle in Dresden bekannt

Betriebe, deren Tiere Symptome zeigen, werden gebeten diese zu meldenBereits 2011 meldeten deutschlandweit Landwirtschaftsbetriebe Schmallenberg-Virus-Infektionen. Anfang Februar kam es auch in Sachsen zu Erkrankungen. In Dresden sind aktuell noch keine Fälle bekannt. Tierhalter bei deren Herden Symptome auftreten, werden jedoch

Keine Leute, kein Ferienprogramm

Torgau (TZ). Gestern haben auch die Schüler der Region ihre Zeugnisse bekommen. Nun geht es darum, die kommenden 14 Tage der Winterferien auch sinnvoll zu nutzen. Alljährlich bot dazu das Kreativzentrum in Torgau ein abwechslungsreiches Angebot. Newsticker der Torgauer Zeitung

„Zwischen Wittenberg und Torgau gibt es keine Konkurrenz um Luther“

Lu. Wittenberg (TZ). Im Jahre 2017 jährt sich der Thesenanschlag Martin Luthers zum 500. Mal. TZ sprach mit Wittenbergs Oberbürgermeister Eckhard Naumann über die Vorbereitungen zu den Festlichkeiten, von denen sich natürlich auf sächsischer Seite auch die Große Kreisstadt Torgau

Rosenbach hat keine PLZ – sondern drei

Mehltheuer – Die Gemeinde Rosenbach gibt es seit einem Jahr. Eine einheitliche Postleitzahl (PLZ) gibt es nicht – sondern die drei PLZ der fusionierten Gemeinden sind weiter gültig. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Wieder keine Beschlussfassung

Belgern (TZ). Am vergangenen Mittwoch fasste der Belgeraner Stadtrat wieder keinen Beschluss im Zuge der Debatte über das Anbringen von Solarkollektoren und Fotovoltaik-Anlagen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung