Tag Archives: Kirchberg

Straßensperrungen

Theuma / Kirchberg / Oelsnitz/Vogtl. – (hs) Am Freitagabend bekamen viele Autofahrer die Tücken des Winters zu spüren. Schneeverwehungen machten die Mechelgrüner Straße zwischen Theuma und Neuensalz/OT Mechelgrün unpassierbar. Mehrere Fahrzeuge mussten von der freiwilligen Feuerwehr aus ihrer misslichen Lage

Crossmaschine fährt Spaziergänger um

Kirchberg/OT Hartmannsdorf – (ah) Ein 29-Jähriger ging am Sonntag, gegen 10:20 Uhr, im Hartmannsdorfer Forst mit seinem Hund spazieren. Auf dem Alten Grenzweg, etwa 100 Meter nach dem Abzweig Fürstenweg, kam ein Endurofahrer mit hoher Geschwindigkeit auf ihn zu gefahren,

Polizei identifiziert Holzdieb

Kirchberg – (jm) Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung hat die Polizei jetzt einen mutmaßlichen Holzdieb identifizieren können. Der Mann (63) wird beschuldigt, am Montag knapp einen Raummeter ofenfertige Birke in seinen Kleintransporter geladen zu haben. Das Holz lag an

Fahrerin verlässt sich auf falsches Zeichen

Kirchberg – (jm) Vor einem Supermarkt an der Lengenfelder Straße ist am Montagmorgen ein Auto mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Verletzt wurde dabei niemand, der Schaden beträgt rund 5.000 Euro. Die Frau (51) im Pkw hatte von einem anderen Fahrer das

Auto rammt Rettungswagen

Kirchberg/OT Burkersdorf – (jm) Ein unbekanntes Fahrzeug hat am Mittwochvormittag vor dem Krankenhaus einen Rettungswagen beschädigt. Die Reparaturkosten belaufen sich auf gut 500 Euro. Während des Unfalles war der Krankenwagen unbesetzt, weil der Fahrer in der Klinik einen Patienten abholte.

Suche nach Vermisster erfolgreich

Kirchberg – (ow) Die Suche nach einer vermissten 71-Jährigen konnten die Beamten des Polizeireviers Werdau glücklicherweise nach knapp anderthalb Stunden erfolgreich abschließen. Die Gesuchte wurde durch eine Streife unbeschadet aufgefunden und ins Betreute Wohnen zurückgebracht. Dort war sie am Freitagmorgen

Tresorwürfel aus Büro gestohlen

Kirchberg/OT Burkersdorf – (ow) Aus einem Büro des Krankenhauses in der Schneeberger Straße haben Unbekannte einen Tresor gestohlen. Dazu drangen sie in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam über ein Fenster in das Büro ein und rissen den kleinen Möbeltresor aus

Radfahrer tödlich verunglückt

Kirchberg/OT Wolfersgrün – (km) Ein 65-Jähriger ist am Montagnachmittag auf der Dorfstraße tödlich verunglückt. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Der Mann kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er wenig später

Mann nach Laubenbrand schwer verletzt

Kirchberg – (jm) In einer Gartenlaube am Heidenackerweg ist am Mittwochmorgen vermutlich eine Propangasflasche explodiert. Ein Mensch wurde dabei schwer verletzt. Das kleine Häuschen brannte bis auf die Grundmauern nieder. Derzeit untersuchen Polizeibeamte den Unglücksort. Unklar ist bislang unter anderem,

Polizei muss Verursacher noch ermitteln

Werdau – (jm) Die Polizei in Werdau sucht zu mehreren Unfällen vom Wochenbeginn noch Zeugen. Von den Verursachern fehlt bislang jede Spur. Am Montagmorgen rammte in Werdau auf der Unteren Holzstraße vermutlich ein Kleintransporter ein Haus und beschädigte die Fassade.

Kollision mit Gegenverkehr

Kirchberg, OT Burkersdorf – (ah) Ein Suzukifahrer befuhr am Montag, gegen 10:20 Uhr, die Schneeberger Straße aus Richtung Weißbach kommend. Kurz vor dem Ortseingang Burkersdorf bemerkte der 87-Jährige zu spät, dass der vor ihm fahrende Ford Fiesta nach links abbiegen

Trunkenheit im Verkehr

Kirchberg – (ah) Ein 19-Jähriger ist am Mittwochabend auf der Käthe-Kollwitz-Straße fahrend unter Alkohol angetroffen worden. Der Test ergab 1,2 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

Lkw nimmt Moped die Vorfahrt

Kirchberg – (jm) Auf der Lengenfelder Straße hat am Montagnachmittag ein Laster (Fahrer 51) beim Anfahren ein Moped gerammt. Der Zweiradfahrer (16) wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Schwarzkopfschafe von Weide gestohlen

Kirchberg/OT Wolfersgrün – (ah) Unbekannte Schafdiebe waren zwischen Mittwoch, 16 Uhr und Donnerstag, 15:30 Uhr im Wald zwischen Stangengrün und Irfersgrün unterwegs. Dort nahmen sie von einer Weidefläche zwölf Schwarzkopfschafe mit. Die Weide war zwar mit einem Elektrozaun eingezäunt, allerdings