Tag Archives: Kriminalpolizei

Kriminalpolizei zieht um

Zwickau – (ow) Um Baufreiheit für die anstehenden Baumaßnahmen in den Gebäuden der Polizeidirektion in der Lessingstraße zu schaffen, zieht im Zeitraum vom 17. bis 28. September die Kriminalpolizei aus und ins Gebäude des ehemaligen „Finanzamts Zwickau-Land“ in der Äußeren

Internetbetrug – 50.000 Euro Schaden

Die Kriminalpolizei konnte zwei Männern (21 und 24) nach einer sehr mühevollen Ermittlungsarbeit das Handwerk legen. Diese hatten in Internetshops Waren bestellt und mit den ausgespähten Daten fremder Kreditkarten bezahlt. Zur Verschleierung ihrer wahren Identität besorgten sie sich gefälschte Personaldokumente

Kein „Scharfschütze“ in Holtendorf – Kriminalpolizei klärt Sachverhalt auf

Makersdorf/OT Holtendorf – Thomas-Müntzer Siedlung, Staubecken, 25.07.2012, 21:40 Uhr Ein junger Mann hat die Polizei am Abend des 25. Juli alarmiert. Er gab an, bei einem Spaziergang am Speicherbecken Holtendorf einen Knall wahrgenommen und darauf Verletzungen bei sich festgestellt zu

Kriminalpolizei ermittelt zu Verkehrsunfällen mit tödlichem Ausgang

Riesa – Zeit: 07.05.2012 Bei einem Verkehrsunfall auf der Weidaer Straße in Riesa wurde gestern eine junge Frau angefahren, der Fahrer flüchtete (wir berichteten). Die junge Frau erlitt so schwere Verletzungen, dass sie daran gestern Nachmittag verstarb. Kurze Zeit nach

Zwölf Straftaten in Bad Lausick aufgeklärt – Neun Täter ermittelt

Bad Lausick – Die akribische und beharrliche Ermittlungsarbeit der Kriminalpolizei (Staatsschutz) führte zur Feststellung von acht jugendlichen Tätern und einem Kind als Täter (Person unter 14 Jahre) für insgesamt zwölf Straftaten. Im Zeitraum vom Februar 2012 bis April 2012, kam

Gewerbsmäßiger Bandendiebstahl – Ermittlungsverfahren gegen zehn Personen

Freital – Nach einem Jahr umfangreicher Ermittlungen hat die Freitaler Kriminalpolizei ein Verfahren wegen gewerbsmäßiger Bandenhehlerei abgeschlossen und zur Entscheidung an die Staatsanwaltschaft gegeben. In Dresden, Freital, Meißen und dem weiteren Umland waren vor allem im letzten Jahr immer wieder

Brand in Doppelhaushälfte

Zwickau – (gk) Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Freitagnachmittag in einer Doppelhaushälfte an der Gert-Fröbe-Straße zu einem Brand. Zum Löscheinsatz kamen die Berufsfeuerwehr Zwickau und die Freiwillige Feuerwehr Planitz mit insgesamt 23 Kameraden. Nach bisherigem Erkenntnisstand der Ermittler

Einbrüche – Zeugenaufruf

Kalkreuth – Die Großenhainer Kriminalpolizei konnte im Zusammenwirken mit der Bundespolizei und der Kriminalpolizeiinspektion Cottbus zwei polnischen Bürgern insgesamt drei Einbrüche in Firmenfahrzeuge in Großenhain, Kalkreuth und Rödern nachweisen. Dabei drangen die Einbrecher in allen drei Fällen durch die Heckscheibe

Diebe bedienten sich im großen Stil

Bautzen – Malschwitzer Straße, 05.05.2012, 13:00 Uhr – 07.05.2012, 07:00 Uhr Im Zuge des vergangenen Wochenendes haben unbekannte Täter in Bautzen auf dem Gelände eines Autohauses ihr Unwesen getrieben. Sie entwendeten einen weißen VW Touran (Baujahr 2008, nicht zugelassen), brachen

Mann greift Polizisten an

Aue – (jm) Am Freitagmorgen kamen Beamte des Polizeirevieres Aue zum Brand einer Gartenlaube an der Schwarzenburger Straße in Aue zum Einsatz. In einem Hinterhof in Brandortnähe ging ein Mann (35) mit einem Messer auf die zwei Polizisten los. Die

Brand in Industriebrache

Oelsnitz – Unbekannte legten am Dienstag in den Mittagsstunden an zwei unterschiedlichen Stellen im ehemaligen Verwaltungsgebäude Feuer. Es handelt sich um die ehemalige Firma Halbmondteppiche auf der Carl- Wilhelm-Koch-Straße. Zum Brandschaden können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt

Polizei ist Einbrechern auf der Spur

Zwischen Samstag und Sonntag ist es im Stadtgebiet von Zittau, in Löbau und dem Oberland vermehrt zu Einbrüchen gekommen, zu denen die Polizei eine heiße Spur verfolgt. Zittau, Schliebenstraße 29.04.2012, 00:50 Uhr – 01:10 Uhr Am gestrigen Morgen wurde ein

Mutmaßliche Täter von Dahlen schnell ermittelt

Dahlen – Zwei Tatverdächtige des Einbruches in ein Geschäftshaus in Dahlen in der Nacht zum 24. April 2012, bei denen die Männer sich einen Schusswechsel mit den hinzukommenden Polizeibeamten geliefert hatten, konnten ermittelt werden. Dem vorausgegangen waren umfangreiche Ermittlungen der

Versuchter Diebstahl eines Motorbootes scheiterte am Zugfahrzeug

Ebersbach-Neugersdorf/OT Neugersdorf – Heinrich-Heine-Straße, 24.04.2012, 05:00 Uhr Zwei unbekannte Männer machten sich gestern Morgen lautstark an einem Bootsanhänger mit Motorboot zu schaffen. Dieser war im Hof der 53-jährigen Eigentümerin abgestellt, welche durch den Lärm geweckt wurde. Während die Täter versuchten,