Tag Archives: Kultusminister

Kultusminister Wöller: Bildungsföderalismus braucht finanzielle Basis und klare Zuständigkeiten

Der sächsische Kultusminister Roland Wöller hält eine Grundgesetzänderung für die Kooperation zwischen Bund und Ländern im Schulbereich für unnötig.„Ich stehe für eine Bildungspolitik mit Kooperation und zugleich klaren Zuständigkeiten: Nach dem Grundgesetz tragen die Länder die wesentliche Verantwortung für die

Kultusminister Wöller zeichnet Grundschulen und Horte für gute Zusammenarbeit aus

Kultusminister Roland Wöller wird am Freitag (2. März 2012) zehn Grundschulen und Horte für ihre gute Zusammenarbeit auszeichnen. Sie haben sich beim Wettbewerb „Gemeinsam ausgezeichnet – Kooperation von Grundschule und Hort“ gegen rund 40 weitere Teilnehmer durchgesetzt und erhalten jeweils

Kultusminister Wöller macht sich bei der EU stark für ein demografiefestes Schulwesen

Der sächsische Kultusminister Roland Wöller stellt heute, 29. Februar 2012, in Brüssel die bildungspolitischen Herausforderungen für Ostdeutschland im Lichte der Strategie Europa 2020 vor. An der Veranstaltung „Demografiefestes Schulwesen – früh investieren statt später reparieren“ im Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel nehmen, neben

Kultusminister Wöller weckt Leselust bei Grundschülern in Wilsdruff

Kultusminister Roland Wöller besucht am kommenden Samstag (4. Februar 2012) das Vereins- und Schulfest in Wilsdruff und nimmt die Grundschüler auf eine Reise in „Das magische Baumhaus“ mit. In einer Vorlesestunde mit dem Minister landen die Mädchen und Jungen der

Sächsischer Kultusminister Wöller begrüßt Vereinbarung zum Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR)

In einem Spitzengespräch, zu dem der Präsident der Kultusministerkonferenz die Spitzenvertreter der betroffenen Institutionen heute (31.01.2012) nach Berlin geladen hatte, haben sich die Beteiligten auf eine gemeinsame Position zur Umsetzung des Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) in einen Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) geeinigt.

Berufswelt hautnah erleben: Kultusminister Roland Wöller eröffnet Karriere Start 2012

Auch in diesem Jahr freuen sich rund 20.000 Schüler auf das Ende ihrer Schulzeit, doch ist es dann soweit, stellt sich die Frage: Was nun? Ausbildung oder Studium? Die richtige Berufswahl und die entsprechende Ausbildung sind entscheidend für den weiteren

Kultusminister Wöller dankt sächsischen Lehrern mit einem Festkonzert

Sachsens Kultusminister Roland Wöller wird sich am kommenden Samstag (14. Januar 2012) mit einem Festkonzert bei den sächsischen Lehrerinnen und Lehrern für ihre gute Arbeit bedanken. Insgesamt sind 1.200 Pädagogen und Begleitpersonen in die Semperoper Dresden zu einem Konzert der

Kultusminister übergibt Fördermittelbescheid für Schulzentrum in Schleife

Kultusminister Roland Wöller hat heute (12. Dezember 2011) den Fördermittelbescheid für das Schulzentrum der Gemeinde Schleife an Bürgermeister Reinhard Bork übergeben. Das Sächsische Staatsministerium für Kultus und Sport stellt – vorbehaltlich der baufachlichen Prüfung des Antrags – für den Neubau

Kultusminister Wöller übergibt Dresden 10,8 Millionen Euro für Dresdner Marie-Curie-Gymnasium

Kultusminister Roland Wöller wird am Mittwoch (23. November 2011) offiziell den Fördermittelbescheid für das Dresdner Marie-Curie-Gymnasium an den Schulbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Winfried Lehmann, überreichen. Mit insgesamt 10,8 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Sachsen das städtische Bauvorhaben am Marie-Curie-Gymnasium. Mit

Kultusminister Wöller übergibt Dresden 10,8 Millionen Euro für Dresdner Marie-Curie-Gymnasium

Kultusminister Roland Wöller wird am Mittwoch (23. November 2011) offiziell den Fördermittelbescheid für das Dresdner Marie-Curie-Gymnasium an den Schulbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Winfried Lehmann, überreichen. Mit insgesamt 10,8 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Sachsen das städtische Bauvorhaben am Marie-Curie-Gymnasium. Mit

Kultusminister Wöller kommt zur Einweihung des Georgius-Agricola-Gymnasiums Glauchau

Nach rund vier Jahren Bauzeit wird am kommenden Donnerstag (10. November) das umfangreich sanierte und erweiterte Georgius-Agricola-Gymnasium eingeweiht. Für das Bauvorhaben wurden insgesamt sieben Millionen Euro Fördermittel bereitgestellt. Der Freistaat Sachsen investierte rund 400.000 Euro in das Gymnasium. Zwei Drittel

Kultusminister Wöller eröffnet Sitzung des Expertengremiums Inklusion

Diesen Donnerstag tritt das Expertengremium Inklusion zusammen. Kultusminister Roland Wöller wird als Gast die Sitzung eröffnen. Die Leitung des unabhängigen Expertengremiums Inklusion hat Dr. Hans Geisler, Staatsminister a. D. übernommen. Das Expertengremium wird Empfehlungen erarbeiten, wie die UN-Behindertenrechtskonvention in Sachsen

21. Schulmusik- und Schulkunstbegegnung mit Kultusminister Roland Wöller in Baden-Württemberg

Bereits zum 21. Mal findet zwischen Schülern aus Sachsen und Baden-Württemberg die Schulmusik- und Schulkunstbegegnung zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober statt. Traditionell wird das musikalisch-künstlerische Projekt in jedem Jahr abwechselnd in einer Stadt des jeweiligen Landes aufgeführt.

20 Jahre Landesschülerrat und 10 Jahre „Mitwirkung mit Wirkung“ in Sachsen – Kultusminister Wöller gratuliert

„Eine gute Schule lebt vom Engagement der Schüler“, so Roland Wöller zum 20. Geburtstag des Landesschülerrats und dem 10-jährigen Jubiläum des Programms „Mitwirkung mit Wirkung“, bei dem Schüler Gleichaltrige über ihre Mitwirkungsmöglichkeiten in der Schule aufklären. „Die engagierten Schüler von