Tag Archives: lange

Erste „Lange Nacht der Industrie“ in Dresden am 3. Juli

Am 3. Juli 2012 findet in Dresden die erste LANGE NACHT DER INDUSTRIE statt. 19 regionale Unternehmen haben bereits zugesagt und nutzen die Gelegenheit, mit interessierten Sachsen, wechselwilligen Arbeitnehmern, Studenten oder potenziellen Azubis ins Gespräch zu kommen. Die Träger des

Lange Haftstrafe für Drogendealer aus Hoyerswerda

Der Hoyerswerdaer Enrico S. ist vom Landgericht Bautzen wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Den ganzen Beitrag lesen auf: Hoyerswerda LR-online.de

SPD: Landrat Lange soll sich in Dresden für den Kulturraum Oberlausitz stark machen

Görlitz. Der SPD-Ortsverein Görlitz ist besorgt, weil die sächsische Landesregierung die finanziellen Mittel des Kulturraumes Oberlausitz umverteilt, was unterm Strich eine Beschneidung darstelle. Auf der offenen Klausurtagung des Ortsvereins am vergangenen Wochenende wurde einstimmig die Forderung erhoben, über die SPD-Fraktion

Österreichisch-sächsische Beziehungen haben eine lange Tradition. Von einer neue…

Österreichisch-sächsische Beziehungen haben eine lange Tradition. Von einer neuen und fruchtbaren Verbindung zeugt der Kugelgürteltier-Nachwuchs im Dresdner Zoo. Ende 2011 zog ein neues Weibchen aus Wien zum Männchen "Gurt" nach Dresden. Die stolze Mama, die liebevoll „Ösi-Schnalle“ genannt wird, zieht

Für den LHV Hoyerswerda hat das lange Warten ein Ende

Nach fünf langen Wochen des Wartens und drei Auswärtspartien in Folge fliegt der Ball wieder durch die Sporthalle des Hoyerswerdaer Berufsschulzentrums. Die Oberliga-Handballer des LHV empfangen am Samstag im Nachholspiel des 16. Spieltages den Vorjahresmeister Sachsen-Anhalts SV Grün-Weiß Wittenberg. Hoyerswerda

Lange Beine als Verkaufsschlager

Dieser September wird ein heißer werden. Vorausgesetzt man besitzt den Kalender vom Volleyball-Bundesligisten Dresdner SC. Stefanie Karg aus Hoyerswerda zeigt auf dem Monatsblatt ihre nicht enden wollenden Beine – mit Erfolg. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

„Das wird mein Jahr“ – Sascha Lange stellt sein neues Buch in der Bibliothek Gohlis vor

Aus seinem neuesten Roman „Das wird mein Jahr“ liest Sascha Lange am Dienstag, dem 11. Oktober, 19 Uhr, in der Bibliothek Gohlis. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Stiftung: Depressive warten zu lange auf Arzttermin

Leipzig (dpa) – Depressive warten nach Auffassung ihrer Interessensvertretung oft viel zu lange auf einen Arzttermin. Es sei intolerabel, dass Betroffene monate Aktuelles zum Thema Leipzig

Die Meister hielt es nicht lange am Ort

Torgau (TZ). Unterlagen über eine Müllerinnung in Dommitzsch wurden bisher ab dem 19. Jahrhundert eingesehen. Müllermeister wurden jedoch schon im 17. Jahrhundert und danach, in den Kirchenbüchern verzeichnet. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

BPOLI L: Zu lange am Tatort …

Bundespolizeiinspektion Leipzig [Pressemappe]Leipzig / Torgau (ots) – …waren zwei Männer (27, 23) aus der Umgebung von Torgau als sie heute Morgen gegen 6 Uhr an der Bahnstrecke Torgau – Eilenburg in der Nähe von Mockrehna Kupferkabel entwendeten. Dass sie auch

Lange Festungsnacht

Torgau (TZ). In einer kürzlichen Beratung im Rathaus wurden weitere Aktivitäten im Rahmen des Stadtjubiläums „200 Jahre Sächsisch Napoleonische Festung Torgau“ besprochen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Lange Haftstrafen für zwei junge Serieneinbrecher aus Hoyerswerda

Anfang des Jahres brachen sie an mehreren Stellen in Hoyerswerda ein, aus dem Amtsgericht versuchten sie zu türmen: Das Jugendgericht Bautzen verurteilte nun Patrick B zu vier Jahren und zwei Monaten Freiheitsentzug und Kay H. zu drei Jahren und zehn

Lange Nacht der Wissenschaften im Blockhaus in Dresden

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt präsentiert zur Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften am 01.07.2011 von 18:00 bis 01:00 Uhr Wissenswertes zur Flussperlmuschel „Margaritifera margaritifera kehrt zurück!“ Die Wiederansiedlung der Flussperlmuschel in Sachsen ist Ziel eines wissenschaftlichen Naturschutzprojektes. Einst waren

Porträt: Yvonne Lange

Oschatz (TZ). Vielleicht ist Yvonne Lange für viele Familien und besonders für alleinerziehende Mütter und Väter im Landkreis schon ein Begriff. Wenn nicht, dann sei hiermit Abhilfe geschaffen. Denn zu Jahresbeginn hat die Trägerversammlung des Jobcenters Nordsachsen sie zur Beauftragten