Tag Archives: Langenweißbach

Streit endet mit Stichverletzung

Langenweißbach/OT Langenbach – (ow) Am Freitagmorgen ist ein 44- jähriger Deutscher durch einen Messerstich in den Bauch verletzt worden. Er befindet sich nun zur stationären Behandlung im HBK Zwickau. Dem Stich durch einen 42-jährigen Türken war nach ersten Erkenntnissen eine

Vorfahrt missachtet – eine Person schwer verletzt

Langenweißbach/OT Weißbach – (ahu) Am Dienstagvormittag befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines VW Transporters die Verbindungsstraße von Weißbach nach Burkersdorf. Als er die B 93 überqueren wollte missachtete er die von rechts kommende 28-jährige Fahrerin eines Pkw Opel. Durch den Zusammenstoß

Trunkenheitsfahrt verhindert

Langenweißbach/OT Grünau – Am Dienstagnachmittag verhinderten beherzte Bürger die Autofahrt eines stark alkoholisierten Pkw-Fahrers. Der 42 Jahre alte Führer eines Renault wollte rückwärts aus einem Grundstück fahren. Die Zeugen öffneten die Beifahrertür und zogen den Schlüssel ab. Die herbeigerufene Polizei

Lkw-Anhänger kippte am Gefälle

Langenweißbach/ OT Langenbach – (AH) Glück im Unglück hatte ein 25- jähriger Lkw-Fahrer am Donnerstagabend. Gegen 18 Uhr fuhr er mit einem Lkw Mercedes mit Anhänger von Schneeberg in Richtung Langenbach. Auf winterglatter Fahrbahn war der Hängerzug am Ortseingang ins

Fuchs zieht bei Unfall den Kürzeren

Langenweißbach, OT Weißbach – (ow) Ein Unfall in der Nacht zu Donnerstag hat auf der Bundesstraße 93 einem Fuchs das Leben gekostet und Sachschaden von ca. 1.000 Euro hervorgerufen. Ein 56-Jähriger war gegen 3:45 Uhr mit seinem Ford Focus, aus

Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Langenweißbach, OT Weißbach – (ah) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der B 93 hat sich ein Mensch lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Gegen 6:40 Uhr ist ein 25-Jähriger mit einem Fiat aus noch ungeklärter Ursache beim Befahren der B 93, Richtung

Polizeidirektion Südwestsachsen am 29.06.2011

Phantombild von Räuber erstellt Plauen – (am) am Donnerstag, gegen 18 Uhr ein 17-Jähriger seines i-Pods beraubt. Der bislang unbekannte Täter hatte, um an das Gerät zu gelangen, den Jugendlichen leicht verletzt. Er sprach den 17-Jährigen an der Trögertreppe an,