Tag Archives: leben

ERFOLG = X (Arbeit) + Y (Muße) + Z (Mundhalten)

GEHEIMNISSE DEINER WIRKUNG von JANET SCHAER Vorträge über „Wirkung & Kommunikation“   ERFOLG = X (Arbeit) + Y (Muße) + Z (Mundhalten) Sieht man Dir an, wenn Dir etwas nicht passt? Was passiert dann mit Deinem Gesicht? Wahrscheinlich runzelt sich

Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Leben in der Gesellschaft ist wichtiges Anliegen der Staatsregierung

»Die sächsische Staatsregierung setzt sich weiterhin aktiv für die Stärkung der Rechte von Menschen mit Behinderungen ein«, sagte Sozialministerin Christine Clauß im Ergebnis der heutigen Kabinettssitzung in Dresden.Mit etwas über 325.000 Menschen lebten knapp 10 Prozent der sächsischen Bevölkerung mit

Leben mit Demenz Lesung und Gespräch mit Helga Rohra

Leipzig – Am kommenden Sonnabend, dem 17. März, um 18 Uhr, liest Helga Rohra aus ihrem Buch „Aus dem Schatten treten. Warum ich mich für unsere Rechte als Demenzbetroffene einsetze“. Die Veranstaltung findet im Haus ohne Barrieren / Villa Davignon,

Wusstet ihr, dass der Internationale Frauentag 1911 ursprünglich ins Leben geruf…

Wusstet ihr, dass der Internationale Frauentag 1911 ursprünglich ins Leben gerufen wurde, um für das Wahlrecht für Frauen zu kämpfen? Sieben Jahre später war es dann endlich so weit. Am heutigen Weltfrauentag soll an berühmte Frauen erinnert werden, die in

Mit den Digedags ein Leben lang auf Abenteuer-Tour

Beilrode (TZ). Gedankenversunken blättert Jörg Hebert in einem bunten Heft. Besser gesagt sind es nur Fragmente: das Deckblatt fehlt, die Seiten sind geklebt, zerknittert, teilweise lose. Und dennoch ist es für den Sammler ein Schatz. Newsticker der Torgauer Zeitung Text-

„Schildauer Leben spielt sich in Torgau ab“

Gn. Schildau (TZ). Der Torgauer Stadtrat steht einer Eingemeindung mit Schildau sehr kritisch gegenüber. Das zeigte ein Artikel der Torgauer Zeitung, in dem einzelne Räte nach ihrer Meinung befragt wurden. FDP-Fraktionschef Dr. Joachim Müller kritisierte beispielsweise die Entfernung Schildau zu

Selbsthilfegruppe: Nach einem Herzinfarkt leben

Herzinfarktbetroffene treffen sich jeden letzten Mittwoch im Monat zum Erfahrungsaustausch. Nächster Treff ist am kommenden Mittwoch, dem 29. Februar, um 14 Uhr, im Gesundheitsamt. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Cloozy stochert im Leben

Plauen – Was haben eine Bank und ein China-Imbiss gemeinsam? Die Geld- und Hundebesitzer geben ihre Sachen ab und – das wars dann. So schwarz kann Humor sein, zumindest der von Cloozy Haber. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Pulsierendes Leben ist seit jeher konstante Größe

Beckwitz (TZ). Schon sehr lange ist das pulsierende Vereinsleben in Beckwitz, jetziger Ortsteil der Stadt Torgau, eine konstante Größe. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Eine Geschichte über das Leben und das Leben mit dem Tod

Das Schauspielensemble des Gerhart-Hauptmann-Theaters hat zusammen mit dem Theaterjugendclub mit „Oskar und die Dame in Rosa“ eine herzzerreisende Ode an die Nächstenliebe inszeniert. Alles dreht sich um Oskar. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Ein paar Minuten Zeit für dich – für Emilio ein Leben! Der kleine Emilio ist 14…

Ein paar Minuten Zeit für dich – für Emilio ein Leben! Der kleine Emilio ist 14 Monate alt und leidet an Leukämie. Ihr könnt Lebensretter werden, indem ihr euch typisieren lasst! Hilfe für EmilioSamstag, 11. Februar um 10:00 – HTW

»Die Bedeutung der Bibliotheken im Leben Karl Benjamin Preuskers«

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zum siebenten „Preusker-Vortrag“ im: Landesmuseum für Vorgeschichte, Japanisches Palais, Palaisplatz 11, 01097 Dresden am: 2. Februar 2012 um: 19 Uhr »Die Bedeutung der Bibliotheken im Leben Karl

Bis zuletzt leben können

»Immer wieder bin ich tief berührt von der Lebenssituation ihrer Schützlinge, aber auch tief berührt von Ihrer aufopferungsvollen Art zu helfen. Eine Art, die geprägt ist von Fingerspitzengefühl für Grenzsituationen unseres Lebens«, sagte Clauß anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Hospizes

Sechs Währungen in einem Leben

Nordsachsen/Berlin (TZ). Schildaus Ehrenbürgerin, die Schriftstellerin Ruth Kraft, gab am 25. Dezember vergangenen Jahres in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) ein zweiseitiges Interview unter dem Titel „Inflation und andere Schocks“. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung