Tag Archives: Maxe

Maxe ist Experte: Alarm auf der Fensterbank

Hallo und guten Tag! Gerade im Winter, wo der aktive Gartenfreund seinem schönen Hobby nicht nachgehen kann, konzentriert er sich verstärkt auch einmal auf die Gewächse auf seiner Fensterbank. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Maxe ist Experte: Oh, es riecht gut …

… So heißt es in einem kleinen Weihnachtslied und es ist auch so, Weihnachten hat seinen eigenen Duft. Hallo Nachbar, heute ein zeitbezogenes Thema: Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Maxe ist Experte: Sammler aus Leidenschaft

Hallo Nachbar, schon oft haben wir in unserem Garten im Frühjahr in den Polsterstauden Walnüsse und auch Haselnüsse gefunden und uns dabei gefragt, wer diese da wohl versteckt hat. Vielen Gartenfreunden geht es ebenso. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und

Maxe ist Experte: Sonne ist Leben

Hallo Nachbar, ohne Sonne gäbe es gar kein Leben auf unserer Erde. Die Erde wäre tiefgekühlt und ohne Vegetation, also eine Wüste.Natürlich gäbe es auch kein menschliches Leben auf unserem Planeten, denn wir Menschen brauchen das Sonnenlicht. Newsticker der Torgauer

Maxe ist Experte: Wer waren die ersten Gärtner?

Hallo, guten Tag Nachbar! Man sollte meinen, alle Menschen waren seit alters her schon Gärtner. Aber auch in ganz frühen Jahren der Menschheitsentwicklung zeichnet sich eine Trennung ab. Gab es Jäger und Sammler. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte:

Maxe ist Experte: Solanin – was ist das?

Hallo Nachbarn! Solanin ist der Stoff, der sich in Nachtschattengewächsen finden lässt und giftig ist. Aber da er nur in grünen Blättern und grünen Früchten auftritt, ist er für uns Menschen ungefährlich. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer

Maxe ist Experte: Eine urdeutsche Bauernblume?

Hallo Nachbarn! Die Sonnenblume – eine urdeutsche Bauernblume? Stimmt das?  Eigentlich nur halb und halb,  denn die Sonnenblume stammt eigentlich aus Mittelamerika. Allerdings wurde sie bereits im 16. Jahrhundert in Deutschland eingeführt und kann deshalb durchaus auch als deutsche Bauernblume

Maxe ist Experte: Blauer Schatz der Gärten

Hallo Nachbarn! Die Farbe Blau, unverfälschtes leuchtendes Blau ist im Garten gar nicht so häufig. Deshalb hat Karl Förster, der Altmeister der Staudenzüchtung aus Potsdam-Bornim, ein Buch darüber so genannt. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Maxe ist Experte: Richtig Gießen!

Hallo Nachbarn! Wenn wir diesen Sommer betrachten, dann ist der schon wieder viel zu trocken und viel zu warm. Da macht es sich schon notwendig, im Garten die Gemüsekulturen und auch Bäume und Sträucher zusätzlich zu bewässern. Newsticker der Torgauer

Maxe ist Experte: Naturnahes Gärtnern

Hallo Nachbarn! Gärten, die aussehen wie auf dem Reißbrett angelegt, sind in den letzten Jahren sehr viel weniger geworden. Heute werden Gärten zweckmäßig, pflegeleicht, aber auch individuell angelegt. So ein Garten ist eine Idylle für die ganze Familie und kann

Maxe ist Experte: Diese Pflanze ist nicht nur ein Wald-Meister

Hallo Nachbarn! Da Waldmeister nicht nur, wie der Name es besagt, ein Meister des Waldes ist, sondern auch im Garten gedeiht, lohnt es sich, an dieser Stelle einmal auch diese Pflanze zu erwähnen. Dieses zarte Kraut wächst überwiegend in lichten

Maxe ist Experte: Massen süßer Erdbeeren

Wer die ernten möchte, der muss jetzt etwas dafür tun. Hallo Nachbarn! Also der Reihe nach: Zuerst einmal hackt man die Fläche nach dem langen Winter und dem vielem Schnee flach auf. Newsticker der Torgauer Zeitung

Maxe ist Experte: Kübelpflanzen im Frühjahr

Hallo Nachbarn! So mancher Gartenfreund wird nach diesem langen,  kalten Winter mit Sorgenfalten auf der Stirn vor seinen Kübelpflanzen stehen und grübeln. Sind sie nun vertrocknet, erfroren oder kommen sie noch einmal ? Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die

Maxe ist Experte: Dose oder lieber Glas?

Hallo Nachbarn! Durch viele Beiträge in allen Medien werden wir als Verbraucher in der letzten Zeit verunsichert. Da ist hier etwas drin, was nicht rein gehört, und dort fehlt wieder etwas Wichtiges. Wer soll sich da noch zurecht finden? In