Tag Archives: Michalk

Maria Michalk: Lärmprivileg der Schiene nicht mehr zeitgemäß

Michalk: Lärmschutz für Anwohner an Schienenwegen verbessern Der Güterverkehr auf der Schiene wächst und damit auch die Lärmbelastung für Anwohner. Für die Bahn gelten zurzeit niedrigere Lärmgrenzwerte als für andere Verkehrsträger. Im Koalitionsvertrag wurde vereinbart, das Lärmprivileg der Schiene, den

Zugangsvoraussetzung für Krankenschwestern – Maria Michalk

Maria Michalk: Keine höheren Hürden für Gesundheitsberufe AG Gesundheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Brüssel “Das Gespräch mit Kommissar Dalli hat verdeutlicht, dass die in Deutschland praxisorientierte Berufsausbildung in den Gesundheitsberufen zwar innerhalb der EU ein Alleinstellungsmerkmal ist, aber nicht aus übergeordneten

Teilhabe wird praktiziert: Kultur für alle – Maria Michalk

Barrierefreiheit findet in Kulturinstitutionen Beachtung “Der Bund achtet im Rahmen seiner Möglichkeiten auf die Barrierefreiheit von Kultur”, stellte Maria Michalk, Behindertenbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, bereits vorige Woche klar. “Seit dem Amtsantritt von Staatsminister Neumann wird nachweislich verstärkt auf die Barrierefreiheit von

Maria Michalk: Behindertenpolitik ist Querschnittsaufgabe

Paradigmenwechsel – weg vom staatlichen Fürsorgeprinzip Hin zum Recht auf umfassende Teilhabe in der Gesellschaft “Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion versteht Behindertenpolitik als Querschnittsaufgabe, die in allen politischen Ressorts Beachtung finden muss. Wir wollen eine umfassende Inklusion der Menschen mit Behinderungen und eine

Maria Michalk: Neues Förderprogramm Mehrgenerationshäuser

Die Bundesregierung legt ab 2012 das „Aktionsprogramm II“ zur Weiterentwicklung der Mehrgenerationenhäuser auf. Ziel ist es, insgesamt 450 Mehrgenerationenhäuser in Deutschland zu fördern. Im Rahmen des Interessenbekundungsverfahrens waren 600 Bewerbungen eingegangen. Jetzt hat die Jurorengruppe in enger Kooperation mit den

Arbeitsmarkt: Türöffner Initiative Inklusion – Maria Michalk

Wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem inklusiven Arbeitsmarkt Ein wichtiger Schritt zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland ist mit Inkrafttreten der “Initiative Inklusion” für die Integration schwerbehinderter Menschen in den Arbeitsmarkt getan. Dazu erklärt die Behindertenbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion im

Maria Michalk begrüßt Weltkongress Braille21 in Leipzig

Teilhabe von blinden und sehbehinderten Menschen stärken “Ich freue mich, dass vom 27. bis 30. September 2011 der Weltkongress Braille21 in Leipzig stattfindet. Ich grüße alle internationalen Teilnehmer, Lehrer, Forscher, Entwickler, Hersteller und Nutzer”, heißt die Behindertenbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Maria

Maria Michalk: Mehr Individualität bei Arbeitsvermittlung

Reform arbeitsmarktpolitischer Instrumente “Mit diesem Gesetz schaffen wir einen Paradigmenwechsel. Wir wollen konsequent in Qualifizierung investieren, um arbeitslose Menschen auf den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln”, informiert die Lausitzer Bundestagsabgeordnete Maria Michalk über die heute im Deutsche Bundestag beschlossene Reform der

Maria Michalk: Der Mauerbau – Ein Erlebnisbericht

“Mein Vater hatte Recht, es kam Krieg, der kalte Krieg.” Von Maria Michalk, MdB Die Lausitzer Bundestagsabgeordnete Maria Michalk berichtet wie sie die Teilung erlebt hat. Stacheldraht, Beton, Wachtürme, Selbstschussanlagen – am kommenden Samstag, den 13. August, jährt sich zum