Tag Archives: Narren

Narren stürmen Rathaus, Plauener shoppen

Plauen – In diesem Jahr wollen die Narren die 5. Jahreszeit an einem Sonntag einläuten. Klar, dass die Spitze der Plauener Stadtverwaltung da mitmischt und das Rathaus verteidigt. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer und seine Mannen sind gewappnet. Pünktlich am 11.11. um

Uhyster Narren blicken auf dreißig Jahre Karnval zurück

Ilona und Joachim Baierl (im Foto rechts) waren vor 30 Jahren das erste Prinzenpaar, als der Uhyster Carnevalverein (UCV) gegründet wurde. Am vergangenen Samstag durften die beiden natürlich nicht fehlen, als der UCV zum großen Finale der diesjährigen Karnevalssaison blies.

Zahlreiche Narren vertreten den Spree-Neiße-Kreis beim Umzug

Wenn sich der Zug der fröhlichen Leute am Sonntag in Bewegung setzt, werden unter den vielen Lausitzer Narren traditionell auch so einige aus dem Spree-Neiße-Kreis sein. In die Cottbuser Karnevalisten-Parade reihen sich zum Beispiel der Döberner Karneval Klub, der Welzower

Ein Schlachtruf für alle vogtländischen Narren

Im Vogtland gibt es Dutzende Faschingsvereine und jeder hat einen eigenen Schlachtruf. Einen offiziellen vogtlandweiten gibt es jedoch noch nicht. Doch die Idee kommt bei den Clubs gut an. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Die Narren feiern auf LR-Online

Online-TIPP: Die Narren feiern auf LR-Online Der Höhepunkt der närrischen Zeit in der Lausitz steht kurz bevor: Nächsten Sonntag zieht unter anderem der „Zug der fröhlichen Leute“ durch Cottbus. Aber auch dieses Wochenende wurde in vielen Karnevalshochburgen wie Plessa und

Narren stürmt in der Lausitzhalle Arbeitsamt

Bald startet Umbau zum Zuse-Museum Die Stadt Hoyerswerda hat den Zuschuss für den Umbau der ehemaligen Ladenzeile im Haus D.-Bonhoeffer-Straße 1 – 3 zum neuen Domizil des Konrad-Zuse-Computermuseums erhalten. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Schildauer Narren laden zum Gipfel

Schildau (TZ). Der Narrengipfel kehrt zurück nach Schildau. Nachdem die zwischenzeitlichen Veranstalter vom Verein „Torgau Kultur“ zum traditionellen Termin am Samstag nach Aschermittwoch den Kulturhaus-Saal anderweitig vergeben hatten, sind nun die Narren aus Schildau eingesprungen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text-

Narren stürmen Rathäuser im Vogtland

Wie in jedem Jahr stürmten die vogtländischen Narren am 11.11. die Rathäuser der Region. Meist passierte das 11.11 Uhr, manchmal aber auch erst nach Feierabend. Doch in Plauen wurde gestürmt, wie es sich gehört – aber es war nicht einfach.

Narren stimmen sich auf die Faschingsprogramme ein

BERNSDORF: Knappe Sitzplätze bei der Auftaktveranstaltung Erstmals angeführt von Präsidentin Peggy Grimmert startet der Bernsdorfer Karnevals-Club (BKC) am Samstag um 20.11 Uhr (Einlass um 19 Uhr) im Saal des Vereinshauses „Grüner Wald“ in seine 59. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte:

Hoyerswerdas Narren treten in Kamenz auf

Für die tanzverrückten Narren haben nach der Sommerpause beim Hoyerswerdaer Karneval Club (HKC) wieder die Proben begonnen. Und dieses Jahr findet der erste Höhepunkt für den Verein schon lange vor dem 11. 11. statt, sondern schon am kommenden Wochenende. Hoyerswerda

Hoyerswerdas Narren treten in Kamenz auf

Für die tanzverrückten Narren haben nach der Sommerpause beim Hoyerswerdaer Karneval Club (HKC) wieder die Proben begonnen. Und dieses Jahr findet der erste Höhepunkt für den Verein schon lange vor dem 11. 11. statt, sondern schon am kommenden Wochenende. Hoyerswerda

Rund 400 Narren hinauf zum Gipfel

Torgau (TZ). Rund 400 Närrinnen und Narren aus Nordsachsen kommen heute Abend 20 Uhr im Kulturhaus zusammen. Der Grund: In Nordsachsen geht die närrische Saison nicht am Aschermittwoch zu Ende, sondern eben erst am Samstag danach. Newsticker der Torgauer Zeitung

Schkeuditz Glesiener Narren schwingen das Lasso

Glesien. Der „Dschungel“ nahe Glesien heißt Bröse, und so heißt das Auffanglager mehr oder weniger bekannter TV-Figuren entsprechend dieser Baumansammlung Brösecamp. Dorthin verlagerte der Glesiener Karnevalsverein (GKV) seine diesjährige Rahmenhandlung für ein wieder einzigartiges Faschingsspektakel. LVZ-Online | Region | Sitemap|

Eilenburg Narren ziehen durch die Muldestadt

Eilenburg. Der Rosenmontagsumzug in Eilenburg ist Geschichte. Zumindest für 2011. Zum 20. Mal im 40. Jahr des Eilenburger Carneval Clubs (ECC) zogen zwei Tage vor Aschermittwoch die Narren durch die Muldestadt. Unter stechend blauem Himmel, bei prallem Sonnenschein, fliegenden Kamellen