Tag Archives: Notarzt

Notarzt mit Sondersignal – Vorfahrt missachtet

Plauen – (gk) Am Samstagnachmittag kam es auf der Kreuzung Martin-Luther-/ August-Bebel-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) Audi A6 (Fahrer 46) und einem PKW Opel Vectra. Hierbei befuhr das NEF die Martin-Luther- in Richtung Pausaer Straße mit Sondersignal

Notarzt geschlagen – Polizei sucht Zeugen

Dresden-Neustadt – 06.11.2012, gegen 17.30 Uhr Gestern Nachmittag schlug ein Autofahrer (26) einen Notarzt und verletzte ihn leicht. Der junge Mann stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Laut Zeugenaussagen fuhr der 26-Jährige mit einem blauen Pkw Opel Corsa in

Chemnitz: Notarzt erkennt Mord nicht – Täter stellt sich selbst

Aufgrund eines schweren Fehlers eines Notarztes wäre der Mord an einer Rentnerin am Wochenende in Chemnitz beinahe unentdeckt geblieben. Der Mediziner attestierte zunächst einen natürlichen Tod bei der Frau, die am Samstag in ihrem Bad tot aufgefunden worden war. Der

Notarztkoffer aus Rettungswagen gestohlen

Niesky – Bautzener Straße, 10.04.2012, 16:20 Uhr Besonders unmoralisch und rücksichtslos handelte ein Mann am Dienstagnachmittag in Niesky, als er während eines Einsatzes den Notarztkoffer (Wert ca. 1.000,- €) aus dem Rettungswagen stahl. Der 24-jährige Dieb wurde durch Zeugen erkannt.

Bedrohung in der Diskothek SAX

Dölzig – Zu einer Bedrohung, die sich am 18. Dezember letzten Jahres im Bereich der Discothek SAX ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Aufgrund gesundheitlicher Probleme bei einer jungen Frau wurde ein Notarzt gerufen. Beim Abtransport der jungen Frau trat

Tragischer Tod eines Verkehrsteilnehmers

Roßwein – Der Fahrer (68) eines PKW VW befuhr am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, die Gebergasse. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen des Fahrers kam der PKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Hausmauer des Grundstücks Nr. 6. Der Notarzt

In Bereitschaft – Notarzt im Einsatz

Dieser Kurzbeitrag ist im Rahmen der MDR-Reihe „Schärfer sehen – Filme junger Autoren“ im Jahre 2003 in Kooperation mit der HFF Potsdam-Babelsberg entstanden und zeigt in realistischer Weise Abschnitte einer 24h-Schicht eines Notarztes aus Leipzig mit Verzicht auf die oftmals

Taucha Notarzt bleibt in Taucha und hilft in Leipzig

Taucha. Der Notarztstandort Taucha bleibt – zumindest für dieses Jahr. Das erklärte jetzt der Landkreis Nordsachsen nach dem Abschluss des Anhörungsverfahrens mit den Kostenträgern und „längeren Gesprächen über die Wirtschaftlichkeit des Standortes“. LVZ-Online | Region