Tag Archives: Öffentlichen

Mobil in der Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr: Angesicht der hohen Benzinpr…

Mobil in der Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr: Angesicht der hohen Benzinpreise wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe und Eisenbahnunternehmen auf die preisgünstige Alternative „Bus, TRAM, Zug“ aufmerksam machen und laden Auto- und Motorradfahrer zum kostenfreien Mitfahren ein. Noch bis Freitag, 24

Erneute Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Leipzig (dpa) – In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben am frühen Morgen weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen. Mehrere Tausend Mitarbeiter sollen die Arbeit ganztägig niederlegen, wie die Gewerkschaft Verdi im Vorfeld mitteilte. In Leipzig solidarisierte sich die Gewerkschaft E

Abschied von vier öffentlichen Telefonen

Vor wenigen Tagen hat die Telekom der Stadt Lauta gegenüber angezeigt, dass sie die Absicht hat, vier öffentliche Telefone zurückzubauen. Es geht um vier Standorte, wie Bürgermeister Hellfried Ruhland (Freie Wähler) informierte. Hoyerswerda LR-online.de

Stellenabbau im Öffentlichen Dienst – Gewerkschaften wollen mit Finanzminister sprechen

Dresden. Sachsens Gewerkschaften erwarten zum  umstrittenen Stellenabbau im öffentlichen Dienst ein Gespräch mit Finanzminister Georg Unland (CDU). Eine Diskussion mit ihm sei dringend notwendig, sagte DGB-Vizechef Markus Schlimbach am Montag bei einer Personalrätekonferenz in Dresden. „Für Geldfragen ist leider Sparkommissar

Für die Gefahrenabwehr Sachsen will Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen

Dresden. Die sächsische CDU-FDP-Koalition hat sich nach Informationen der LVZ (Freitag-Ausgabe) auf eine Novelle des Polizeigesetzes verständigt. Laut dem Papier, das dieser Zeitung vorliegt, sollen örtlich und zeitlich beschränkte Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen möglich werden. Auch die Einführung der mobilen

Tarifabschluss des öffentlichen Dienstes wird auf sächsische Beamte übertragen

Dresden. Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst soll auf die rund 34.000 Beamten in Sachsen eins zu eins übertragen werden. Einen Zeitplan gebe es aber noch nicht, sagte Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz am Dienstag in Dresden. Finanzminister Georg Unland (CDU) sei

Citynews Dresden verbannt Raucher von öffentlichen Spielplätzen

Rauchen verboten – das gilt ab sofort auf allen öffentlichen Spielplätzen in Dresden. Als erste sächsische Großstadt macht Dresden gegen Zigarettenkippen mobil. Experten warnen schon lange vor der Gefahr für Babys und Kleinkinder. Rauchern soll mit Verbotsschildern und Bußgeldern Einhalt

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst kostet Sachsen 200 Millionen Euro

Dresden. Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst kostet Sachsen in diesem und im kommenden Jahr 200 Millionen Euro. Etwa 67.000 Beschäftigte werden davon profitieren, teilte das Finanzministerium mit. „Wir sind mit diesem Ergebnis an die Grenzen unserer finanziellen Möglichkeiten gegangen“,

Keine Nullrunde für Sachsens Lehrer – Warnstreiks im Öffentlichen Dienst angedroht

Nach der zweiten ergebnislosen Verhandlungsrunde für die 600.000 Angestellten der Länder am Freitag in Potsdam drohen die Gewerkschaften mit Warnstreiks. Der Sächsische Lehrerverband reagierte empört. Die Arbeitgeber hätten in Potsdam kein Angebot vorgelegt. „Kein Angebot bedeutet, dass die Arbeitgeber ihren

Wirtschaft Keine Nullrunde für Sachsens Lehrer – Warnstreiks im Öffentlichen Dienst angedroht

Nach der zweiten ergebnislosen Verhandlungsrunde für die 600.000 Angestellten der Länder am Freitag in Potsdam drohen die Gewerkschaften mit Warnstreiks. Der Sächsische Lehrerverband reagierte empört. Die Arbeitgeber hätten in Potsdam kein Angebot vorgelegt. „Kein Angebot bedeutet, dass die Arbeitgeber ihren