Tag Archives: Ohorn

BAB A 4 – Bauarbeiten an der AS Ohorn

Wappen-Sachsen

Bundesautobahn A 4 – Verlängerung der Sperrung AS Ohorn bis zum 09.11.2012 Die S 56 ist aufgrund der Witterungsbedingungen in den letzten Tagen weiterhin voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert über die K 9244. Die südliche Rampe der Anschlussstelle Ohorn

Verletzte Radfahrerin – Zeugen gesucht

Ohorn – Pulsnitzer Straße/Hauptstraße, 15.08.2012, gegen 13:45 Uhr Am Mittwochnachmittag gegen 13:45 Uhr kam es in Ohorn auf der Pulsnitzer Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem silberfarbenem Pkw und einer Radfahrerin (67). In Höhe der Einmündung zur Hauptstraße hatte der

Ford Galaxy fuhr in Leitplanke

BAB 4, Görlitz – Dresden, in Höhe Anschlussstelle Ohorn – 06.08.2012, 06:00 Uhr Ein Ford-Fahrer ist heute Morgen im Berufsverkehr auf der BAB 4 bei Ohorn von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gefahren. Der 25-Jährige blieb unverletzt. Die

Pkw in Ohorn angegriffen

Ohorn – Schleißbergstraße, 14.06.2012, 22:40 Uhr – 15.06.2012, 11:00 Uhr Es wurde durch unbekannte Täter die Dreieckscheibe von einem Pkw Toyota Corolla eingeschlagen, welcher in Ohorn auf der Schleißbergstraße abgeparkt war. Anschließend wurde das Fahrzeug geöffnet und durchwühlt. Entwendet wurde

Brand in leerstehender Fabrikhalle

Großröhrsdorf – Bretniger Straße, ehem. Trockenwerk, 12.06.2012, 21:30 Uhr Am späten Dienstagabend brannte es im ehemaligen Trockenwerk in Großröhrsdorf. Vermutlich entzündeten unbekannte Täter einen Haufen Unrat in der leerstehenden Fabrikhalle. Das Feuer wurde durch 57 Kameraden der Wehren Großröhrsdorf, Kleinröhrsdorf,

Steinewerfer gesucht!

Ohorn – Schulstraße 10.05.2012, 08:30 Uhr bis 11.05.2012, 06:00 Uhr Unbekannte Täter warfen auf die Motorhaube eines abgestellten blauen PKW Toyota Avensis drei Steine. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Vorfahrtsfehler mit schweren Folgen

Ohorn – Bretniger Straße, 05.04.2012, gegen 05:20 Uhr Ein 49-jähriger KIA Fahrer befuhr die Bretniger Straße mit der Absicht, nach links in Richtung Autobahnauffahrt abzubiegen.

Vorfahrtsunfall in Ohorn

Ohorn – Poststraße/Hauptstraße, 12.03.2012, 16:45 Uhr Der 70-jährige Fahrer eines Leichtkraftwagens (sog. „Mopedauto“ bis 45 km/h) befuhr die Poststraße in Ohorn in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung Poststraße/ Hauptstraße/ Lindenstraße bog er nach links in die Hauptstraße ein, beachtete dabei

Verkehrsunfall und Folgeunfall durch Eisglätte

Ohorn – Schulstraße, 22.02.2012, 21:20 Uhr und 21:25 Uhr Die Tücken des Winters bekamen in den gestrigen Abendstunden zwei Fahrzeugführer in Ohorn zu spüren. Trotz der in den letzten Tagen merklich milderen Witterung kam es auf der Schulstraße zu einer

Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien am 20.06.2011

Autobahn-Polizisten ziehen qualmenden Reisebus aus dem Verkehr BAB 4, Ohorn, Rödertal 17.06.2011, gegen 19:20 Uhr Einer Funkwagen-Besatzung der Bautzener Autobahnpolizei sind am Freitagabend während einer Streifenfahrt kleine dunkle Flecken auf der Autobahn-Fahrbahn aufgefallen. Also folgten die Beamten der Spur. Nicht