Tag Archives: plus

Städtische Ämter informieren bei Messe „Baby plus Kids“

Bei der Messe „Baby plus Kids“ am kommenden Wochenende (11./12. Februar) wird die Landeshauptstadt Dresden erneut mit einem umfangreichen Informationsangebot vor Ort sein. Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Dresden

Vorläufiger Jahresabschluss 2011: Steuereinnahmen im Plus – Niveau Vorkrisenjahr 2008 aber noch nicht erreicht

Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat das Kabinett heute über den vorläufigen kassenmäßigen Abschluss des Haushaltes 2011 zum Stand 31. Dezember 2011 informiert. „Die deutsche Wirtschaft hat sich trotz diverser Hemmnisse wie der Staatsschulden- und Vertrauenskrise als äußerst robust erwiesen

Gesundheitsministerin Clauß auf dem AOK PLUS Tag 2011: »Kein Weg ist zu schwer mit einem guten Partner an der Seite«

Staatsministerin Clauß hat heute (07.12.) im Rahmen des AOK Plus Tages 2011 vor Vertretern der gesetzlichen Krankenkassen sowie aus Wirtschaft und Politik eine Rede zum Thema »Gesunde Sachsen – Ausblick auf die zukünftige Gesundheitsversorgung« gehalten. Die Gesundheitsversorgung im 21. Jahrhundert

Mit Modschiedler unterwegs – AK Europa PLUS in Berlin

Der AK Europa PLUS unterwegs – Fahrt nach Berlin Von Konstanze Metzner Elf Mitglieder des Arbeitskreises Europa PLUS fuhren vergangenen Freitag mit einem Kleinbus Richtung Berlin. Unser Ziel war der Bundestag. Der Dresdner Bundestagsabgeordnete Andreas Lämmel ließ es sich, trotz

Schildau verzeichnete ein Plus

Gn. Schildau (TZ). Während der letzten Ratssitzung der Gneisenaustadt wertete die Stadtverwaltung das vergangene Haushaltsjahr Schildaus aus. Die Torgauer Zeitung kam dazu mit Bürgermeister Michael Jatzwauk ins Gespräch. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

AOK Plus Hoyerswerda sucht Azubis und Studenten

Die AOK Plus, die auch in Hoyerswerda eine Geschäftsstelle betreibt, sucht ab sofort für das Ausbildungsjahr 2012 Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten, als Kaufleute im Gesundheitswesen sowie Fachinformatiker mit den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung. Die Kasse sucht weiterhin Studenten für ein BA-Studium

Bewirtschaftung plus Erholung

Der 3. Gartenfoto-Wettbewerb der TZ will zeigen, dass kleingärtnerische Gemeinnützigkeit nicht im Widerspruch zu Freizeitspaß und Ausruhen steht. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Kaffee tanken statt Super plus

Nadin Schlenger geht gerne zur Arbeit. Weil man dort „eine Menge Leute kennen lernt“. Das mag sie. Dabei gehört die 22-Jährige noch gar nicht lange zum Personal der Hoyerswerdaer Aral-Tankstelle. Erst seit Anfang Juni steht die junge Frau an der

Sachsendreier – Wasser und Wein plus Bonus

06.12.2008 Sachsendreier im Postbahnhof Video Bewertung: 5 / 5

1813 plus 195

Auf Napoleons Spuren in Kleinparis. Video im Rahmen eines Ausstellungsprojekts des Instituts für Romanistik der TU Dresden: Saxe – France: Transfers et parallélismes culturels et linguistiques à travers les siècles. www.napoleon.de.be

AOK Plus ist beim Service-Preis K(l)assensieger

Wer wüsste nicht gern seine Gesundheit in besten Händen .. Hoyerswerda LR-online.de

Bildung Die Leipziger Hochschulen ein Plus für Stadt und Wirtschaft

Der Spätshop von nebenan, die Entwicklungsabteilungen von Automobilherstellern, der Eisverkäufer im Clara-Zetkin-Park und nicht zuletzt Leipzig als Kommune können froh sein, dass es sie gibt: Sieben Hochschulen und über 38.000 Studenten sind ein Segen auch für Leipzigs Wirtschaft. Die positiven

Eilenburg Duo Margelia siegt bei Talentshow 50 plus

Eilenburg. Das Duo Margelia aus der Nähe von Dresden hat gestern Nachmittag mit einem Tanzbeitrag im Eilenburger Bürgerhaus den sächsischen Landesausscheid der Talentshow 50 plus für sich entschieden. LVZ-Online | Region

Sächsische Wirtschaft startet mit deutlichem Plus ins Jahr 2011

Kamenz. Deutlich stärker als noch ein Jahr zuvor ist die sächsische Industrie ins Jahr 2011 gestartet. Wie das Statistische Landesamt in Kamenz am Donnerstag mitteilte, erzielten die Unternehmen im Januar 3,8 Milliarden Euro Umsatz  – gut ein Fünftel mehr als