Tag Archives: Raschau

Durstige Einbrecher

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (ah) Unbekannte drangen in der Nacht zum Sonntag gewaltsam über ein Fenster in den Büroraum einer Firma an der Gewerbestraße ein und durchwühlten Schränke und Schreibtische. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Kästen Bier im Wert von rund

21-jähriger Pkw- Fahrer verursacht Unfall – 33.200 Schaden

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (ahu) Freitagabend kurz vor 22:30 Uhr befuhr ein 21-jähriger Ford-Fahrer die Annaberger Straße stadteinwärts. In Höhe eines Autohauses kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Ausstellungsfahrzeug der Marke Mitsubishi, wobei dieser gegen

Defekt löst Fahrzeugbrand aus

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (jm) Auf der Beethovenstraße ist am Dienstagmorgen ein geparkter VW plötzlich in Flammen aufgegangen. Wegen der Hitze des Feuers wurde ein weiteres Auto in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Auslöser des Unglückes

Opel beschädigt zwei Fahrzeuge

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (ah) Knapp 3.000 Euro Schaden verursachte am Sonntag, gegen 14 Uhr ein 77-Jähriger mit seinem Opel Frontera auf der Bergstraße. Der Fahrer hatte den Pkw unzureichend gesichert, so dass dieser auf der Gefällstrecke vorwärts weiterrollte, einen parkenden

VW prallt gegen Geländer

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (ow) Beim Befahren der Dr.-Otto-Nuschke- Straße in Richtung Beethovenstraße kam am Sonntag, gegen 17 Uhr ein 46-Jähriger mit seinem VW Caddy nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Geländer. Gesamtschaden: knapp 2.500 Euro.

Mann im Gesicht verletzt

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (jm) Vor einer Garage an der Rudolf-Harbig-Straße hat am Montagabend ein 19-Jähriger seinen mutmaßlichen Widersacher im Streit brutal zusammengeschlagen. Das Opfer (28) erlitt Verletzungen im Gesicht. Noch sind die Hintergründe der Tat unklar, die Polizei hat die

Opel-Fahrer schwer verletzt

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (AH) Der Zentrale Unfalldienst untersucht einen Verkehrsunfall, der sich am Samstag kurz nach 11 Uhr ereignete. Ein 21-Jähriger war mit seinem Opel Corsa auf der Straße des Friedens in Richtung B 101 gefahren. In einer leichten Linkskurve

Renault prallt mit Transporter zusammen

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (ah) Knapp 8.200 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 9:15 Uhr ereignete. Eine 65-Jährige fuhr mit ihrem Renault Megane auf der Bergstraße entgegengesetzt der Einbahnstraße in Richtung Bundesstraße 101. Im Einmündungsbereich

Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Raschau-Markersbach/OT Raschau – (hs) 4.000 Euro Sachschaden sind am Montagabend bei einem Unfall auf der B 101 in Richtung Annaberg an einem Lupo entstanden. Die Fahrerin (19) des VW fuhr auf einen Pkw auf, der ohne ersichtlichen Grund scharf bremste.

Opel verunglückt – Fahrer alkoholisiert

Raschau/OT Markersbach – Ein 23 Jahre alter Opel-Fahrer befuhr am Sonntag kurz nach Mitternacht die Oberbeckenstraße in Richtung Markersbach. Kurz vor dem Abzweig Obermittweida kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Alkoholtest bei dem Fahrzeugführer ergab 1,76

Motorradfahrer verstirbt am Unfallort

Raschau-Markersbach – (hje) Einen tragischen Ausgang hatte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall in Raschau, bei dem ein Motorradfahrer verstarb. Ein 52-jähriger Multicar-Fahrer befuhr gegen 13:45 Uhr die Bergstraße und hatte die Absicht, auf die Bundesstraße 101 nach links aufzufahren. Dabei beachtete

Polizeidirektion Südwestsachsen am 01.07.2011

Zusammengestoßen Schwarzenberg – (am) Eine 79-Jährige fuhr Donnerstagmorgen mit ihrem Toyota auf der Eibenstocker Straße in Richtung Wohngebiet „Heide“. An der Einmündung zur Schneeberger Straße stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigten Opel Astra einer 24- Jährigen zusammen. Schaden: knapp 4.000 Euro.

Polizeidirektion Südwestsachsen am 30.06.2011 (Update)

Leichnam des Einsiedlers von Oberlauterbach identifiziert Falkenstein, OT Oberlauterbach – (jm) Bei der Anfang Juni in einer Waldhütte entdeckten Leiche handelt es sich um einen 1957 in Quedlinburg geborenen Mann. Das hat die rechtsmedizinische Untersuchung ergeben. Wie es in dem

Polizeidirektion Südwestsachsen am 21.06.2011 (Update)

Diebe haben es auf VW-Transporter abgesehen Zwickau, OT Nordvorstadt – (am) Unbekannte stahlen in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen einen ca. zehn Jahre alten, grauen VWT4 (Z-TP 55), der auf der Heinrich-Heine-Straße geparkt stand. Stehlschaden: ca. 10.000 Euro. Hinweise