Tag Archives: Rosenthal

Unwettergeschehen in der Oberlausitz

Landkreise Görlitz und Bautzen – 20.08.2012, 20:50 Uhr – 21.08.2012, 11:20 Uhr In der Nacht zu Dienstag suchten Unwetter mit Sturm und Starkregen die Oberlausitz heim und riefen so die Rettungskräfte auf den Plan. Insgesamt 28-mal rückten Feuerwehr und Polizei

Reh querte Fahrbahn – Mopedfahrerin stürzte

Ralbitz-Rosenthal/OT Rosenthal – Kreisstraße in Ri. Schmeckwitz, 30.07.2012, gegen 22:15 Uhr Eine 39-jährige Mopedfahrerin ist am Montagabend auf der Kreisstraße zwischen Rosenthal und Schmeckwitz mit einem Reh kollidiert. Das zeigte die Fahrerin der Kamenzer Polizei am Dienstag an. Bei dem

Leipziger Frühjahrsputz 2012 Burkhard Jung und Heiko Rosenthal geben Startschuss und rufen Leipziger zum Mitmachen auf

Mit einer großen Auftaktaktion, an der Oberbürgermeister Burkhard Jung und Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal teilnahmen, ist heute auf der Grünfläche neben der Auferstehungskirche Georg-Schumann-Straße/Dantestraße der traditionelle Frühjahrsputz in Leipzig gestartet. Den ganzen Beitrag lesen auf: Stadt Leipzig Schlagzeilen

„Dialog direkt“: Sportbürgermeister Heiko Rosenthal beantwortet Fragen zum Sport im Leipziger Norden und Nordwesten

Sportbürgermeister Heiko Rosenthal steht den Leipzigern am 23. Januar im Rathaus Wahren in der Georg-Schumann-Straße 357 für den direkten Dialog zur Verfügung. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Citynews Drogenpolitik-Streit Rosenthal fordert im Leipziger Stadtrat Entschuldigung von Merbitz

Leipzig. Der Streit zwischen Landespolizeipräsident Bernd Merbitz und der Leipziger Stadtverwaltung zum Thema Drogenkriminalität beschäftigte am Mittwoch die Leipziger Ratsversammlung. Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) betonte, dass Leipzig im bundesweiten Vergleich keine Kriminalitätshochburg sei. Merbitz Warnungen hätten Schaden angerichtet. LVZ-Online |

400 Verstöße nach einem Monat Umweltzone – Rosenthal hält Zahl für moderat

Leipzig. Einen Monat nach Einführung der Umweltzone in Leipzig kommen die Politessen auf eine Zahl von 400 ertappten Sündern. Sie hatten keine gültige grüne Plakette. „Diese Verstöße sind sehr moderat“, sagte Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) am Donnerstag. Meist sei einfach