Tag Archives: rund

Dresdner befreien die Elbwiesen von rund 18 Tonnen Müll

Am 31. März fand der abschließende Höhepunkt der „Sauber ist schöner“-Woche, die Elbwiesenreinigung, statt. Rund 800 Helferinnen und Helfer sammelten von Cotta bis Zschieren auf 28 Kilometern bis zu 18 Tonnen Abfälle und Schwemmgut ein. Dafür erhielten sie an zwölf

Gerichtspräsident a. D. Eckart Hien wird Vertrauensperson für Fragen rund um die “herrenlosen Grundstücke“

Eckart Hien wird sich künftig als Vertrauensperson offener Fragen rund um die sogenannten herrenlosen Grundstücke in der Stadt annehmen. Zu seinen Aufgaben wird unter anderem gehören, Schlichtungsempfehlungen abzugeben und die Qualität der Auf- und Abarbeitung sowie der Neuorganisation von Verwaltungsabläufen

2011 rund 800 000 Euro „erblitzt“

Nordsachsen (TZ). Anfang der Woche meldete die Torgauer Zeitung, dass der Landkreis in neue Technik für die Geschwindigkeitsmessung investiert hat. Im Gespräch beantwortete Ordnungsamtsleiterin Antje Vogel dazu einige Nachfragen. Den ganzen Beitrag lesen auf: Newsticker der Torgauer Zeitung

Müllers Enthusiasmus reißt rund 50 Bürger mit

Kaum sendet der Frühling seine ersten schönen Tage, arbeiten die Plauener Bergknappen und ihre Freunde an einem bemerkenswerten Projekt weiter: Die alte Burg auf dem Dobenaufelsen wird nach und nach frei gelegt. Es entsteht ein Naherholungsanlaufpunkt mit historischem Hintergrund. Vogtland

Bürgerentscheid Krankenhäuser: Wahlbeteiligung von rund 37 Prozent

Dresden – 160.154 abstimmungsberechtigte Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Dresden haben sich gestern (29. Januar) am Bürgerentscheid zu den städtischen Krankenhäusern beteiligt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 37,1 Prozent bei insgesamt 431.679 Abstimmungsberechtigten. 134.521 (84,24 %) Abstimmungsberechtigte beantworteten die Frage

Verkehrsminister gibt rund 30 Mio. Euro für Unterhaltung und Instandsetzung von Staats- und Bundesstraßen frei

Für die Unterhaltung und Instandsetzung von Staats- und Bundesstraßen in Sachsen hat Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) umfangreiche Mittel in Höhe von rund 30 Millionen Euro freigegeben. „Wir wollen den Landkreisen gleich zum Jahresbeginn so viele Mittel wie möglich bereitstellen, damit

Praxisluft für rund 600 Schüler

Torgau (TZ). Viele Torgauer Unternehmen haben in den letzten Tagen Post vom Landkreis Nordsachsen erhalten. Es ging um die 5. Berufsinformationstage. Hinter dem Brief steckte das Regionale Übergangsmanagement Nordsachsen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Rund 750-mal zur Uhr aufgestiegen

Belgern (TZ). Zielsicher geht der Rentner in das große Belgeraner Gotteshaus. Er weiß genau, wo alles ist. Macht das Licht an und beginnt von der Geschichte der Kirche zu erzählen, die er scheinbar bis in das letzte Detail kennt. Newsticker

Beratung rund um die Energie

Die nächste Energieberatung der Verbraucherzentrale findet am Mittwoch, 21. Dezember, von 13 bis 16 Uhr statt. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Es weihnachtet rund um den Roland

Belgern (TZ/gt). Nein – Fausthandschuhe und Bommelmützen prägten am Sonnabend keineswegs das Bild des Weihnachtsmarktes vor dem Rathaus in Belgern. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Rund um die Eisenbahn

Mügeln/Oschatz (TZ). Am 2. Adventswochenende ist es wieder so weit. Die Naundorfer Modellbahnausstellung öffnet ihre Pforten. In der Zeit von 9 bis 17.30 Uhr können alle Besucher Modellbahnanlagen der Größen H0e, H0 und IIM in der Sporthalle von Naundorf bestaunen.

Rund um den Traumzauberbaum

Vor wenigen Tagen erschien „Der Traumzauberbaum 3 – Rosenhuf, das Hochzeitspferd“ auf CD. Eine der ersten Stationen der dazugehörigen Tournee von Reinhard Lakomy, Moosmutzel, Agga Knack und Waldwuffel ist Hoyerswerda. Am jetzigen Freitag und Sonnabend gibt es gleich zwei Sondergastspiele

Rund zwölf Millionen aus dem ILE-Topf

Nordsachsen (TZ). Der Landkreis Nordsachsen konnte in diesem Jahr bis zum 30. September ILE-Fördermittel in Höhe von  fast zwölf Millionen Euro binden. Das teilte das Landratsamt jetzt mit. ILE steht für Integrierte Ländliche Entwicklung, einen europäischen Fördertopf. Newsticker der Torgauer

Spektakel rund um den Wein

Süptitz (TZ). Die neue Weinkönigin ist gewählt. Offiziell gekrönt wird Annemarie Kulas aber erst am Samstag, dem 8. Oktober, im Rahmen des Süptitzer Weinfestes. Das wartet dank der intensiven Vorbereitung einer eigens dafür gegründeten Arbeitsgruppe mit allerhand Attraktionen auf. Newsticker