Tag Archives: S 173

Verkehrsunfall bei Pirna

S 173, Pirna/Berggießhübel – Zeit: 11.09.2012, 16.46 Uhr Ein Fordfahrer fuhr gestern Nachmittag von Bad Gottleuba nach Berggießhübel und kam kurz vor dem Giesenstein in einer Rechtskurve nach links von der Straße ab. Anschließend fuhr der Ford Ka in den

Verkehrsunfall bei Cotta

S 173, Cotta – Berggießhübel – Zeit: 03.09.2012, 03.42 Uhr Einen Opel Vectra mit tschechischen Kennzeichen wollte eine Streife der Bundespolizei in der vergangenen Nacht kontrollieren und gab Haltsignal. Als der Opelfahrer dies erkannte, beschleunigte er stark und floh. Wenig

Unfall in Cotta

Dohma/OT Cotta – Heidekrug, Zeit: 09.06.2012, 10.13 Uhr Gestern Morgen stürzte im Kreisverkehr, auf der S 173 der Fahrer eines Motorrades. Durch den Sturz erlitt er Verletzungen und musste in ein Krankenhaus zur Behandlung. Zur Unfallaufnahme erfolgte eine teilweise Vollsperrung

Unfall in Cotta

Cotta, S 173 – Zeit: 03.06.2012, 17.31 Uhr In den gestrigen Nachmittagsstunden fuhr ein Renault auf der S 173 von Berggießhübel in Richtung Pirna. Kurz nach dem Ortseingang von Cotta geriet die Fahrzeugführerin ins Schleudern, kam dabei von der Fahrbahn

Unfall mit 20.000 Euro Schaden

Bad Gottleuba-Bergiesshübel – AUGUSTUSBERG / S 173, Zeit: 09.04.2012, 14.09 Uhr Gestern Nachmittag fuhr die Fahrerin eines Fords auf der Straße Augustusberg und hatte die Absicht

Verkehrsunfall in Dohma

Dohma/OT Goes – 05.03.2012, 15.16 Uhr Als ein BMW-Fahrer gestern auf der S 173 nach der Einmündung zum Mischfutterwerk wegen eines abbiegenden Autos bremsen musste, fuhr ein nachfolgender Alfa Romeo auf. Verletzte gab es nicht. Der Sachschaden beträgt rund 5.000

Verkehrsunfall in Cotta

Cotta (S 173) – , 25.01.2012, 11.57 Uhr Ein Opelfahrer beachtete gestern Mittag beim Einfahren in den Cottaer Kreisverkehr nicht, dass dort bereits ein Hyundai fuhr. Bei dem folgenden Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Verkehrsunfall bei Berggießhübel

Berggießhübel – Bahratal – (S 173) – 25.01.2012, 08.06 Uhr Eine Skodafahrerin kam gestern Früh ausgangs einer Rechtskurve ins Schleudern und verlor die Kontrolle über ihr Auto. Dieses prallte anschließend gegen die Leitplanke, wobei Schaden in Höhe von etwa 3.100