Tag Archives: Schlusslicht

Torgau weiter Schlusslicht

Oschatz/Torgau (TZ). Einmal mehr ist der Altkreis Torgau das Schlusslicht der Arbeitsmarktstatistik im Agenturbezirk Oschatz. Zwar stieg die Arbeitslosenquote im Dezember in allen Dienststellen gegenüber dem Vormonat an. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Für den LHV geht’s zum Schlusslicht

Der „Nachzügler“ des 10. Spieltags geht am Sonnabend über die Bühne, wenn sich die beiden letztjährigen Freistaaten-Champions aus Thüringen und Sachsen, der HSC Erfurt und der LHV Hoyerswerda, gegenüber stehen. Anwurf in der Sporthalle des Erfurter Sportgymnasiums in der Mozartallee

Region Torgau Schlusslicht im Agenturbezirk

Torgau/Oschatz (TZ). Die Region Torgau ist das Sorgenkind der Agentur für Arbeit. Mit einer Arbeitslosenquote von zwölf Prozent liegt hier der höchste Wert im gesamten Agenturbezirk vor. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Beilrode bleibt Schlusslicht

(1. Kreisliga/Herren) Beilrode II – Schildau 2291:2347Kegeln (TZ). Am vergangenen Wochenende empfing Beilrode die erste Schildauer Vertretung. Der Gastgeber beanspruchte den Sieg für sich, um die rote Laterne abzugeben. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Beim Schlusslicht auf Punktejagd

Das Frauenteam des CFC gastiert am kommenden Sonntag beim BSC Marzahn in Berlin und möchte endlich die ersten drei Punkte holen. Das Tabellenschlusslicht aus der Landeshauptstadt konnte bisher noch keinen einzigen Punkt für sich gewinnen. Anstoß ist 14.00 Uhr in

1919-Frauen besiegen Schlusslicht mit 12:0

Der Hoyerswerdaer SV 1919 hat Schlusslicht Johannstadt ganz deutlich mit 12:0 besiegt. 1919 traf zeitig: Nachdem sich Linda Hoffmann auf der linken Außenbahn den Ball erobert hatte, passte sie zu Mara Pischel, die den Ball perfekt unter der Latte im

Lebenserwartung: Vogtländer Schlusslicht im Vergleich

Bonn/Dresden – Männer und Frauen in Dresden haben landesweit die höchste Lebenserwartung. Männer werden in der Landeshauptstadt im Schnitt 79,1 Jahre alt, Frauen 84,1 Jahre, wie aus Zahlen des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) in Bonn hervorgeht. Vogtland

Schlusslicht fährt diesmal drei Punkte ein

(Kreisliga/Damen) Rückblick auf den 16. SpieltagFußball (TZ.) Für die Sensation des 16. Spieltages sorgten die Frauen aus Schildau und Klitzschen. Nach zweimaligem Nichtantreten gelang der Spielgemeinschaft ein kleines Wunder. Newsticker der Torgauer Zeitung