Tag Archives: Seifersdorf

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Wachau/OT Seifersdorf – S 177, 02.11.2012, 12:30 Uhr Der Fahrer (m/44) eines LKW Iveco befuhr die S 177 von Seifersdorf in Richtung Feldschlösschen. Aus bisher unbekannter Ursache geriet er dabei auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem PKW BMW zusammen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Wachau/OT Seifersdorf – Tina-von-Brühl-Straße/Brauereiweg, 16.10.2012, 16:35 Uhr Auf der S 177 (Tina-von-Brühl-Straße) in Seifersdorf überholte gestern Nachmittag ein Pkw Mercedes (Fahrer 21) einen Lkw. In diesem Moment hatte eine VW-Fahrerin (54) die Absicht, vom Brauereiweg nach rechts auf die S

Verkehrsbehinderungen auf der S 177

S 177, zwischen Ottendorf-Okrilla und Seifersdorf – 19.09.2012, 06:00 Uhr – 08:45 Uhr Zu einer Verkehrsbehinderung ist es am Mittwochmorgen auf der Staatsstraße 177 zwischen Ottendorf-Okrilla und Seifersdorf gekommen, nachdem der Fahrer (35) eines Sattelzuges dort zwei querenden Hirschkühen ausgewichen

In Garten gefahren

Großschirma/OT Seifersdorf – (Kg) Von der Straße Zum Steinbruch, aus Richtung Reichenbach kommend, nach rechts auf die Mobendorfer Straße auffahren wollte am Dienstag, gegen 11 Uhr, der 86-jährige Fahrer eines Pkw Citroen. Beim Anfahren kam der Pkw nach links von

„Kunst“ völlig falsch verstanden

Seifersdorf – Tina-von-Brühl-Straße, 08.06.12, 18:00 Uhr – 11.06.2012, 07:30 Uhr Über Kunst kann man ja bekanntlich streiten, aber hier wurde das Ziel eindeutig verfehlt. Unbekannte „Schmierfinken“ haben am vergangenen Wochenende zahlreiche Gebäude in Seifersdorf verunstaltet. Auf der Tina-von-Brühl-Straße wurden verschiedene

„Meister Reinecke“ stirbt auf Staatsstraße

S 177, zwischen Seifersdorf und Feldschößchen – 24.05.2012, gegen 20:45 Uhr Seine Unaufmerksamkeit hat gestern Abend ein Fuchs mit dem Leben bezahlt. Der Wald-Vierbeiner war am Abend auf der S 177 (zwischen Seifersdorf und Feldschlösschen) direkt vor ein Auto gelaufen

Ungewöhnlicher Fund

Wachau/OT Seifersdorf – 23.05.2012, 16:30 Uhr Am Straßenrand der Verbindungsstraße zwischen der S 177 (Seifersdorf) und Grünberg wurde durch einen aufmerksamen Bürger Mittwochnachmittag ein ALDI-Beutel gefunden. In diesem befanden sich eine rote Perücke, ein Paar Damenstöckelschuhe (Größe 41) sowie zwei

… zu betrunken, um allein auszusteigen

Jahnsdorf, OT Seifersdorf – (Sch) Einen 51-jähriger LKW-Fahrer aus dem Erzgebirgskreis stellten Beamte des Polizeirevier Stollberg in seinen LKW ISUZU am 16.05.2012, gegen 22.30 Uhr fest. Da er im Fahrzeug überlaut Musik abspielte, erfolgte eine Kontrolle. Dabei stellten sie fest,