Tag Archives: seit

Mord an der Pöhl seit 25 Jahren ungesühnt

Der Mord an Heike Wunderlich jährt sich zum 25. Mal: Die damals 18-jährige Altensalzerin wurde in der Nacht zum 10. April 1987 im Voigtsgrüner Wald an der Talsperre Pöhl vergewaltigt und erwürgt. Von ihrem Mörder fehlt noch immer jede Spur.

Seit heute 15 Uhr fährt die Dresdner Parkeisenbahn wieder. Die Fahrsaison 2012 i…

Seit heute 15 Uhr fährt die Dresdner Parkeisenbahn wieder. Die Fahrsaison 2012 ist eröffnet. Auch in diesem Jahr könnt ihr den Großen Garten in Dresden mit anderen Augen entdecken und mit 20 km/h am Dresdner Zoo, dem Carolasee, dem Carolaschlösschen

Dresden seit dem Kirchentag 2011 mobil im Netz

Sie sind unterwegs und überlegen, ob Sie noch schnell etwas auf dem Amt erledigen wollen, wissen aber nicht, wer zuständig ist und ob es noch geöffnet hat? Sie wollen abends ausgehen und suchen eine passende Veranstaltung? Oder Sie sind zu

Erster Doppelschlag für die „Green Machine“ seit zwei Jahren

(Bezirksliga/Herren) Dommitzsch- Engelsdorf 3:1/ Dommitzsch -Machern 3:0Volleyball (TZ). Am Samstag empfing die Green Machine den Tabellennachbarn SV Lok Engelsdorf I (4.) und die junge Garde des SV Tresenwald Machern. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Leinwand bleibt seit 15 Jahren duster

Dommitzsch (TZ). Es war eine Meldung, die für Aufsehen, Freude und Skepsis gleichermaßen in Dommitzsch sorgte. Vor genau 15 Jahren hatte ein Geschäftsmann aus Jessen angekündigt, das Kino in der Rudolf-Breitscheid-Straße neu zu beleben. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und

Pulsierendes Leben ist seit jeher konstante Größe

Beckwitz (TZ). Schon sehr lange ist das pulsierende Vereinsleben in Beckwitz, jetziger Ortsteil der Stadt Torgau, eine konstante Größe. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Winterdienst seit 4 Uhr im Stadtgebiet unterwegs

Der Dresdner Winterdienst ist heute seit 4 Uhr im Stadtgebiet unterwegs, um gegen Glätte zu streuen. Über Nacht hat es wenig geschneit. Auch wenn für die Morgenstunden im Stadtgebiet Sonnenschein zu vermelden ist, sind 52 Arbeitskräfte mit ihren 43 Fahrzeugen

Winterdienst seit 4 Uhr im Stadtgebiet unterwegs

Streuen gegen Glätte im HauptnetzDer Dresdner Winterdienst ist heute seit 4 Uhr im Stadtgebiet unterwegs, um gegen Glätte zu streu-en. Über Nacht hat es kaum geschneit. Die 51 Arbeitskräfte mit ihren 39 Fahrzeugen konzentrieren sich auf das zu betreuende Hauptstreckennetz,

Thielemann/Seifert unterliegen das erste Mal seit elf Spielen

Bezirksklasse Staffel 2. SG Lückersdorf-Gelenau – TTC Hoyerswerda II 10:5. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Grünfläche am Thomaskirchhof wird seit heute umgestaltet

Die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Grünfläche am Thomaskirchhof haben heute begonnen. Den Startschuss gab am Vormittag Heiko Rosenthal, Bürgermeister für Umwelt, Ordnung, Sport. Für rund 270.000 Euro wird der bei Besuchern sehr beliebte Platz in der Innenstadt verschönert. Stadt Leipzig

Grünfläche am Thomaskirchhof wird seit heute umgestaltet

Heute gab Bürgermeister Heiko Rosenthal, den Startschuss für die Umgstaltung der Grünfläche am Thomaskirchhof. Für rund 270.000 Euro wird der bei Besuchern sehr beliebte Platz in der Innenstadt verschönert. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Unzertrennlich seit 65 Jahren

Eisern zusammengehalten haben Marie und Karl Schmaler aus Neuwiese in den vergangenen Jahrzehnten. Heute vor 65 Jahren gaben sie sich in Seidewinkel das Jawort. Das seltene Fest der Eisernen Hochzeit feiert das Paar nun am heutigen Mittwoch in der Neuwieser

Mein Leipzig lob´ ich mir: Seit 1998 ist Prof. Andreas Schulz Direktor des Gewa…

Mein Leipzig lob´ ich mir: Seit 1998 ist Prof. Andreas Schulz Direktor des Gewandhauses zu Leipzig. Die Stadt ist ihm seitdem ans Herz gewachsen. „Mein Leipzig lob´ ich mir, weil die kulturelle Vielfalt und die kreative Kulturszene die Lebensqualität und

Seit dem Sommer probt sie für heute

Am heutigen Samstagnachmittag ist es soweit: Der Lautaer Frauenchores „musica viva“ wird den Zuhörern in der katholischen Kirche in einem kostenlosen Konzert eine Mischung aus traditionell bekannten und weniger bekannten Weihnachtsliedern bieten. Mit dabei ist Regine Linke. Hoyerswerda LR-online.de Text-