Tag Archives: Situation

Situation in der EnergieVerbund Arena Dresden weiter angespannt – Sportbetrieb findet bis auf wenige Einschränkungen statt

Die derzeit milden Temperaturen und die trockene Witterung haben die Situation in der Eishalle der EnergieVerbund Arena entspannt. Eimer und Wischmaterial sind auch weiterhin im Einsatz, da noch vereinzelt Wasser vom Dach in die Halle tropft. Dachdecker von zwei Dachdeckerfirmen

Statistik des Bundesfinanzministeriums spiegelt nicht tatsächliche Situation des Haushalts wider

Die Gesamtverschuldung des Freistaates Sachsen beträgt mit Ablauf des Jahres 2011 rund 11,8 Mrd. Euro. Bei den in der Presse genannten Schulden von 5,8 Mrd. Euro handelt es sich nur um die Kreditmarktschulden, die eine Teilkomponente der Gesamtschulden darstellen. Der

Eine offene historische Situation

Die Grundannahme, dass die Finanz- und Wirtschaftskrise von 2007/9 Teil der organischen Krise des neoliberalen Finanzmarkt-Kapitalismus ist, hat sich bestätigt. Die Kette von immer neuen Krisen, der ständige Wechsel taktischer Maßnahmen, die Kakophonie der Positionen gerade auch aus dem herrschenden

Situation zu spät erkannt

Werdau, OT Langenhessen – (hs) Ein Aufprall, drei beschädigte Fahrzeuge, ein Gesamtschaden in Höhe von 7.000 Euro und ein leicht verletzter Fahrzeugführer waren die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der Crimmitschauer Straße. ad3 Eine 32-Jährige erkannte zu spät, dass die vor

Cristian Fiel: „Die Situation ist einfach geil!“

Am Freitag, dem 20.05.2011, bestreitet die SG Dynamo Dresden das Hinspiel der Relegation gegen den… www.dynamo-dresden.de: Dynamo-News | Sitemap| Das Bookmarkportal | Das SEO-Blog | Tarifvergleich | Die Meta-Suche | Der Shop fürs Auge | Modern-Talking-reloaded | virales Marketing |

Situation spitzt sich weiter zu

(BL/H) SV Arzberg – TTC Holzhausen IV 6:9Tischtennis (TZ). Vor dem ersten Heimspiel der Rückrunde träumten einige Arzberger von der einstigen eigenen Heimstärke. Wenn man aber mit dem Rücken an der Wand steht, dann zählen andere wichtige Tugenden. Newsticker der

„Eine komplizierte Situation“

Kreischau (TZ). Der Ärger war Ingo Schmidt deutlich anzumerken: Der Torgauer Betriebsteilleiter der Omnibus-Verkehrsgesellschaft „Heideland“ (OVH) hielt gestern Vormittag während eines Vor-Ort-Termins am Kreischauer Bahnübergang mit Kritik nicht hinterm Berg. Newsticker der Torgauer Zeitung