Tag Archives: Städtischen

Führung über den ältesten städtischen Friedhof mit Belegung

Das Amt für Stadtgrün und Gewässer bietet am Donnerstag, 19. April, eine kostenfreie Führung über den Nordfriedhof an. Beginn ist 15 Uhr am Eingang des Friedhofes in der Berliner Straße. Den ganzen Beitrag lesen auf: Stadt Leipzig Schlagzeilen

Tarifabschluss belastet städtischen Haushalt mit knapp 26 Mio. Euro Mehrkosten

Die Tarifparteien des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen erzielten einen Tarifabschluss über 3,5 Prozent Lohnerhöhung ab März 2012, 1,4 Prozent ab Januar 2013 und weitere 1,4 Prozent ab August 2013. Für die 5350 tariflich Beschäftigten in der Stadtverwaltung (einschließlich

Einführung der Städtischen Blauen Tonne abgeschlossen

Nachdem die Startprobleme weitgehend geklärt werden konnten, ist das neue System der Papiersammlung im Routinebetrieb angekommen. Insgesamt wurden bisher 20 735 Blaue Tonnen bestellt. Die von den Grundstückseigentümern und Grundstückseigentümerinnen sowie Hausverwaltungen bestellten städtischen Blauen Tonnen sind zum größten Teil

Große Fortschritte bei der Auslieferung der städtischen Blauen Tonnen

Dresden – Die Einführung der städtischen Blauen Tonne ist einen großen Schritt vorangekommen. „In den Gebieten links der Elbe haben die beiden beauftragten Entsorgungsunternehmen Fehr und Veolia ihre Leistungszusage, alle bis Ende Januar bestellten Tonnen im Februar auszuliefern, erfüllt. Nun

Morgen findet der Bürgerentscheid zu Dresdens städtischen Krankenhäusern statt….

Morgen findet der Bürgerentscheid zu Dresdens städtischen Krankenhäusern statt. Abstimmen könnt ihr von 8 bis 18 Uhr an 276 Orten über die Frage „Sind Sie dafür, dass die Krankenhäuser Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt Eigenbetriebe der Stadt Dresden bleiben?“ Hier findet ihr

Unterwegs auf städtischen Spuren der Schriftstellerin

Im Monat August werden drei Brigitte-Reimann-Spaziergänge durch Hoyerswerda angeboten. Sie werden auf Wunsch verschiedener Gästegruppen durchgeführt. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Citynews Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden wird Honorarprofessor an der HTWK Leipzig

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig beruft Dr. Arend Flemming, Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden, zum Honorarprofessor. Wie die Stadt Dresden am Donnerstag mitteilte, soll Flemming im Sommersemester 2011 im Studiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Fakultät

Citynews Die Ausleihen der Städtischen Bibliotheken Dresden steigen auf Rekord-Niveau

Eine Weltpremiere gab es am Freitaf: Ab sofort gibt es den Service „Selbstanmeldung“ in den Städtischen Bibliotheken über den Online-Katalog im Internet. Damit reagiere die Dresdner „Bibo“ als erste deutsche Großstadtbibliothek auf Anfragen von Bürgern, die sich vor allem für