Tag Archives: steht

Fanstammtisch No. 184 steht an

Am kommenden Dienstag, 17. April 2012, 18:30 Uhr findet der CFC-Fan-Stammtisch im "Erdenglück" statt. Es ist der 184. Stammtisch. Als Gäste sind Cheftrainer Gerd Schädlich, aus dem aktuellen Kader Simon Tüting, Matthias Peßolat und Benjamin Förster, sowie Nachwuchstorhüter Mike Ebersbach

Eine Ferienstraße steht unter Dampf

Traditionell ab dem Osterwochenende steht die Waldeisenbahn wieder unter Dampf. Die Bahn fährt auf den Strecken nach Kromlau und Bad Muskau. Ein weiteres Andampfen findet Ende April statt. Den ganzen Beitrag lesen auf: Hoyerswerda LR-online.de

DFB Umfrage – Chemnitzer FC steht hoch im Kurs

Die Website des Deutschen Fussball Bundes www.dfb.de hat am Mittwoch gegen 11 Uhr eine Umfage zu den Aufstiegsfavoriten in der 3. Liga eingestellt.. Nach nur vier vergangenen Umfragestunden haben sich über 8.000 User von 10.000 für die Himmelblauen entschieden. Damit

Von fünf Schlössern in der Lohsaer Region steht noch eins

Die Mittellausitz zwischen Lindenau und Bad Muskau gilt als ungemein schlösserreich. Allein auf dem Gebiet der Gemeinde Lohsa befanden sich fünf derartige Ensembles. Den ganzen Beitrag lesen auf: Hoyerswerda LR-online.de

Mazda steht bei Autodieben hoch im Kurs

Was im Landkreis Görlitz schon seit mehreren Wochen bekannt ist, ist nun in Hoyerswerda ebenfalls Gewissheit geworden: Autodiebe haben es auf Mazdas abgesehen. In den vergangenen Tagen wurden allein in Hoyerswerda vier Autos dieses Typs gestohlen. Den ganzen Beitrag lesen

Staatssekretär Fiedler: Fabrik des Jahres steht in Sachsen

Das Motorenwerk Chemnitz ist Gesamtsieger bei „Die Fabrik des Jahres/GEO*-Award“. „Ich freue mich, dass sich ein sächsisches Unternehmen in Deutschlands härtestem Wettbewerb für die produzierende Industrie durchsetzen konnte und dass der diesjährige Kongress deswegen in Sachsen stattfindet. Das traditionsreiche Motorenwerk

Solarpark Spreewitz steht auf der Kippe

Die Kürzung der Solarstromförderung könnte das Aus für die geplante Fotovoltaikanlage im Gewerbegebiet Spreewitz bedeuten. Sollte die Bundesregierung keine Übergansregelung für bereits geplante Projekte beschließen, „dann fällt das Projekt Spreewitz flach“, kündigt Adrian Huwald von der Sunfarming GmbH auf RUNDSCHAU-Anfrage

Wichtigkeit des Kreuzchores steht außer Frage

Gespräche mit dem Kreuzkantor werden geführtNachdem die Oberbürgermeisterin und die Beigeordneten für Kultur und Finanzen gestern den neuen Finanzierungsvorschlag für den Umbau des Kulturpalastes vorgestellt haben, wurde seitens des Kreuzkantors Roderich Kreile Kritik geäußert. Kulturbürgermeister Dr. Ralf Lunau erklärt dazu:

Halbendorfer See steht kurz vor dem Saisonstart

Winterruhe im Erholungsgebiet bedeutet nicht Langeweile für Leiter Lothar Ahr und dessen Mitarbeiter. „Wir bereiten die Saison vor, und da gibt es reichlich zu tun. Weisswasser LR-online.de

Burger Feuerwehrhaus steht zum Verkauf

. Die Gemeinde Spreetal sucht Käufer für zwei Grundstücke in den Ortsteilen Zerre und Burg. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Pomade, Tolle und Ducktail – unter diesen Vorzeichen steht die Comödie Dresden i…

Pomade, Tolle und Ducktail – unter diesen Vorzeichen steht die Comödie Dresden im März. Denn am 2.3.2012 feiert die Musicalkomödie „Rock’n’Roll High School“ Premiere. Im Mittelpunkt stehen die Band The Firebirds und ein erfolgloser Musikliebhaber namens Bertram „Berry“ Stein. http://www.komoedie-dresden.de/repertoire/highschool.php

Schönbrunner Pöhlhaus steht zum Verkauf

Noch bis Ende Februar können schriftliche Kaufangebote für die ehemalige Heimatstube in Schönbrunn, das sogenannte Pöhlhaus, im Gemeindeamt eingereicht werden. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Elbpegel in Dresden steht über der 4-Meter-Marke

Die am Sonntag ausgerufene Alarmstufe 1 gilt weiterTauwetter in Verbindung mit Niederschlägen hatte am Wochenende die Pegelstände der Elbe an-steigen lassen. In Dresden gilt seit Sonntag die Hochwasser- Alarmstufe 1. Der Richtwert von 3,50 Meter war gestern Nachmittag 16 Uhr

Behörden-Segen für Baustart steht aus

Das Baugeschehen im sächsischen Seenland-Gebiet ist leicht gebremst. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau