Tag Archives: Stötteritz

Stadt Leipzig wertete Kritik als Bombendrohung

Grund und Boden wurde widerrechtlich verkauft / Unregelmäßigkeiten bei Grundstücksverkehrsgenehmigungen / OBM Jung schweigt zu den Vorwürfen Leipzig – Rechtswidrige Machenschaften gab es in der Vergangenheit nicht nur im Rechtsamt der Stadt Leipzig bei der Veräußerung angeblich „herrenloser Häuser“. Auch

Brand einer Baumaschine

Leipzig Stötteritz, Schönbachstraße, Zeit: 30.11.2012, 02:20 Uhr In den frühen Nachtstunden des heutigen Tages kam es zu einem Brand von einem Bagger. Unbekannt gelangte gewaltsam in das Innere des Arbeitsbaggers der Marke Yanmar und setzte diesen auf unbekannte Art und

Wohnungseinbrecher gestellt

Leipzig – Stötteritz, Breslauer Straße, Zeit: 22.11.2012, 19:40 Uhr Die Polizei stellte zwei Wohnungseinbrecher. Ein aufmerksamer Bürger beobachtete Personen, wie diese einen Zaun überstiegen und sich in ein Grundstück begaben. Die herbeigerufenen Polizisten umstellten das Gebäude und fanden an einem

Navigationsgeräte gestohlen

Leipzig – Stötteritz, Schönbachstraße, Zeit: 13.11.2012, 17:30 Uhr bis 14.11.2012, 07:15 Uhr Unbekannte Täter entwenden Navigationsgeräte. Diebe machten sich an zwei Pkw (Audi A4, Volkswagen Passat) zu schaffen, die in derselben Straße ordnungsgemäß geparkt standen. Nachdem sie sich gewaltsam Zugang

Verkehrskontrolle

Leipzig – Stötteritz, Oschatzer Straße, Zeit: 18.10.2012, 01:45 Uhr Polizisten stellten fest, dass ein Pkw-Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss von Alkohol führte. Der polizeibekannte 31-jährige Fahrer eines Pkw Audi (A6) wurde einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der

Vorfahrt nicht beachtet

Leipzig – Stötteritz, Schönbachstraße/Holzhäuser Straße, Zeit: 22.09.2012, 06:50 Uhr Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw mit hohem Sachschaden kam es am Samstagmorgen. Der Fahrer (m/63) befuhr mit seinem Pkw Opel Astra die Holzhäuser Straße in stadtauswärtiger Richtung. Er überquerte die

Einbruch in Tankstelle

Leipzig – Stötteritz, Prager Straße, Zeit: 31.08.2012, gegen 02:30 Uhr In den Nachtstunden brachen unbekannte Langfinger in die Tankstelle ein. Zutritt verschafften sich die Einbrecher durch das Einschlagen einer Gebäudescheibe und gelangten so in den Verkaufsraum. Aus einem Zigaretten- regal

Wer kennt die Person?

Leipzig – Stötteritz, Gletschersteinstraße Zeit: 15.04.2012, gegen 18:45 Uhr Drei unbekannte Täter beschmierten in den Abendstunden des Sonntags die Fassade der Gletschersteinstraße, in Leipzig. Von einem der Graffitisprayer liegt der Polizei ein Foto vor. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben

Räuberischer Diebstahl

Leipzig – Stötteritz, Holzhäuser Straße Zeit: 19.07.2012; 14:45 Uhr Nach Hinweis eines Zeugen konnte ein gewalttätiger Ladendieb durch die Polizei gestellt werden. Ein 22-jähriger Mann betrat den Einkaufsmarkt und begab sich zielgerichtet in einen Gang, aus dem er Genussmittel entwendete.

Schwere Verkehrsunfälle am Wochenende

Fall 1 Leipzig – Essener Straße/Rosenowstraße Zeit: 16.06.2012, 15:15 Uhr Am Samstagnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 15-jährige Fußgängerin überquerte bei roter Lichtzeichenanlage die Fahrbahn der Essener Straße und wurde durch den in stadteinwärtiger Richtung fahrenden Kleintransporter

Einbrecher gestellt

Leipzig – Stötteritz, Holzhäuser Straße, 23.05.2012, gegen 11:30 Uhr Zwei Einbrecher drangen mittels Ziehen eines Kantenriegels, in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Sie durchsuchten alles, stahlen mehrere Laptops, dazugehörige Ladekabel, drei Handys und eine Digitalkamera. Gerade als das Duo die

Tageswohnungseinbruch in Stötteritz

Leipzig – Stötteritz, Rudolph-Herrmann-Straße Zeit: 22.05.2012, 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr Ein unbekannter Täter brach in eine Wohnung in der Rudolph-Herrmann-Straße ein und entwendete Gegenstände im Wert von ca. 2.500 Euro. Ein Unbekannter nutzte die 45-minütige Abwesenheit des 28-jährigen Wohnungsinhabers

Polizei warnt vor falschen Kripobeamten

Leipzig – Stötteritz, Lausicker Straße Zeit: 22.05.2012, gegen 10:30 Uhr Eine 75-jährige Leipzigerin wurde Opfer eines gemeinen Trickdiebstahls. Die Leipzigerin kam von einem Spaziergang nach Hause. Im Treppenhaus begegnete ihr ein unbekannter Mann. Dieser sprach sie mit ihrem Namen an