Tag Archives: Studienanfänger

12. Januar 2012 – Schnupperstudientag an Sachsens Hochschulen

Rund 13.000 Schüler und Schülerinnen bereiten sich im laufenden Schuljahr 2011/12 an den allgemein- und berufsbildenden Schulen Sachsens auf den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife und der Fachhochschulreife vor. Am 12. Januar 2012, dem »Tag der offenen Tür«, werden insbesondere sie

Berufsakademie Sachsen verbucht mehr Studienanfänger

„Die rasante Entwicklung der Berufsakademie seit ihrer Gründung 1991 zeigt sich nicht nur in den modernen Lehrgebäuden, sondern wird auch durch die gleichbleibend hohe Nachfrage der Praxispartner und der Studierenden deutlich. Der Anstieg der Studienanfängerzahlen um 2,7 % trotz des

Bildung Welle neuer Studienanfänger schwappt an Leipzig vorbei

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz rechnet zum Beginn des Wintersemesters 2011 bundesweit mit etwa 60 000 zusätzlichen Studienanfängern. Ursachen für die Studentenschwemme sind die Aussetzung der Wehrpflicht und die doppelten Abiturjahrgänge in Bayern und Niedersachsen. Die Leipziger Hochschulen bleiben gelassen. LVZ-Online |

Bildung Weniger Studienanfänger an Sachsens Hochschulen – Mehr Zuspruch aus Westdeutschland

Kamenz. Sachsen freut sich über eine wachsende Zahl von Studienanfängern aus dem Westen. Ihre Zahl lag im Wintersemester 2010/2011 um fünf Prozent höher als ein Jahr zuvor, teilte das Wissenschaftsministerium am Dienstag in Dresden mit. Derzeit seien etwa 17 Prozent

Weniger Studienanfänger an Sachsens Hochschulen – TU Dresden bleibt Spitzenreiter

Kamenz. In Sachsen haben 2010 im Vorjahresvergleich weniger Menschen ein Studium begonnen. 20 269 Männer und Frauen zählte das Statistische Landesamt in Kamenz – diese Zahl ist um 1347 Studenten geringer als noch 2009. Das beliebteste Studienfach bei Frauen war