Tag Archives: Taura

Anstoß beim Rückwärtsfahren

Taura – (Kg) Rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt auf die Mittweidaer Straße fuhr am Mittwoch, gegen 8.15 Uhr, die 70-jährige Fahrerin eines Pkw Citroen und kollidierte dabei mit einem landwärts fahrenden Pkw Audi. Dabei wurde der Beifahrer (71) des Citroen leicht

Zwei Autos in Brand gesetzt

Taura/OT Köthensdorf – (SP) Am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, bemerkten Anwohner der Straße Siedlung, dass zwei Pkw Audi brennen. Die Brände konnten ohne Hilfe der Feuerwehr gelöscht werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf insgesamt ca. 10.000 Euro.

Drei Verletzte bei Abbiegeunfall

Taura – (Sch) Ein 35-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Audi A 3 die Mittweidaer Straße aus Richtung Chemnitztalstraße mit der Absicht nach links in die Hauptstraße abzubiegen. Gleichzeitig befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw VW Golf die Mittweidaer Straße im

Polizeieinsatz nach Verkehrsunfall

Chemnitz/Limbach-Oberfrohna/Burgstädt – (He) Ein Verkehrsunfall am Montagabend löste in der Nacht zum Dienstag einen Polizeieinsatz im Chemnitzer Norden aus, dessen Maßnahmen teilweise zur Stunde noch andauern. Beamte der Chemnitzer Bereitschaftspolizeiabteilung, die zur Unterstützung im Bereich der PD Chemnitz-Erzgebirge unterwegs sind,

Wildunfall

Taura – (Kg) Die Bundesstraße 107 im Ortsteil Köthensdorf-Reitzenhain befuhr am Mittwochmorgen, gegen 6.10 Uhr, die 41-jährige Fahrerin eines Opel Astra. Etwa 200 Meter nach dem Abzweig Köthensdorf wechselte ein Reh über die Bundesstraße und stieß mit dem Pkw zusammen.

Aufgefahren

Taura – (Fi) Auf der Hauptstraße fuhr am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, ein Pkw Toyota (Fahrer: 52) auf einen verkehrsbedingt haltenden VW Golf (Fahrerin: 44) auf. Es gab keine Verletzten. Der Schaden an den beiden Pkw beträgt insgesamt ca. 5.000

Neuer Skatmeister in Taura

Taura (TZ). Zum dritten Mal veranstalteten die Feuerwehr Taura ein Skatturnier nur für ihre Dorfbewohner. Gefolgt sind dieser Einladung wie schon im vergangenen Jahr immerhin 21 Tauraer, welche den Weg in den Versammlungsraum der Wehr fanden. Newsticker der Torgauer Zeitung

Gegen Masten geprallt

Taura – (Kg) In der Nacht zum Donnerstag befuhr gegen 2.30 Uhr der 25-jährige Fahrer eines Audi A3 die Mittweidaer Straße (S 241) aus Richtung Burgstädt in Richtung Markersdorf/Claußnitz. Ausgangs einer Linkskurve in Höhe der Einmündung Hauptstraße kam der Audi

Beim Überholen gestreift

Claußnitz/OT Markersdorf – (Kg) Die Hauptstraße (B 107) in Richtung Taura befuhren am Montag, gegen 15.35 Uhr, die 25-jährige Fahrerin eines Mopeds Simson SR 50 und die 42-jährige Fahrerin eines Mazda 6. In Höhe des Abzweigs Kirschweg überholte die Mopedfahrerin

Kussfreiheit in Taura erteilt

Taura (TZ). Eine Reise quer durch Deutschland traten am vergangenen Wochenende die Narren aus dem kleinen Taura an. Unter dem Motto „Eine Deutschlandreise ist famos – bei den Hedeböcken, da geht sie los“ begingen die Tauraer ihre 36. Faschingssaison. Newsticker

In Gegenverkehr geraten

Taura – (Kg) Am Mittwochnachmittag befuhr gegen 16.10 Uhr der 23-jährige Fahrer eines Seat Marbella die Schweitzerthaler Straße (S 240) in Richtung Schweitzerthal. In einer Rechtskurve, etwa 100 Meter nach dem Ortsausgang Taura, geriet der Seat zu weit nach links

Beim Ausweichen überschlagen

Taura – (Kg) Am 20. Januar 2012 befuhr gegen 10.35 Uhr die 27-jährige Fahrerin eines Opel Vectra die Köthensdorfer Straße von Taura in Richtung Köthensdorf. In einer Doppelkurve, in Höhe des Sportplatzes, soll ihr auf ihrer Fahrbahnseite ein bisher unbekannter

Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge am 22.06.2011 (Update)

OT Sonnenberg/OT Schloßchemnitz/OT Kaßberg/Stadtzentrum – Acht Pkw aufgebrochen (Kna) Zu insgesamt acht Pkw-Einbrüchen wurde die Polizei am Mittwochvormittag gerufen. Auf der Zietenstraße hatten Unbekannte während der vorangegangenen Nachtstunden eine Seitenscheibe eines VW Golf eingeschlagen und eine darin aufbewahrte Handgelenktasche gestohlen.

Traditionelles SR-II-Treffen zog zahlreiche Interessierte nach Taura

Taura (TZ). Wenn’s im kleinen Taura wieder nach Auspuffgasen stinkt, es laut knattert und sich an die zweihundert Männer auf dem Festplatz versammeln, dann ist es wieder so weit – das SR-II-Treffen wird veranstaltet. Newsticker der Torgauer Zeitung