Tag Archives: TZBärenpokal

TZ-Bärenpokal Viertelfinale

Fußball (TZ/NW). Nachdem der Kreisligist Torgau II in der Pokalrunde mit Oschatz bereits einen Nordsachsenligisten eliminiert hatte, wartete im Viertelfinale mit Zwochau ein weiteres höherklassiges Team. Die erste Strafraumsituation bedeutete dann auch sofort die Führung für den Platzherrn. Doch wiederum

TZ-Bärenpokal: Anne-Christin Schubert zog die Viertelfinalpaarungen

Fußball. Spannung brachte die Halbzeitpause beim Punktspiel der Süptitzer Fußballer gegen das Team aus Krostitz am vergangenen Samstag mit sich. Die Auslosung der Viertelfinalpaarungen für den TZ-Bärenpokal standen auf dem Programm. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

TZ-Bärenpokal: 1. Hauptrunde im Überblick

Fußball (TZ). Auf der Abteilungsleitersitzung des Nordsächsischen Fußballverbandes am Freitagabend wurde in Sprotta die Ausscheidungs- und 1. Hauptrunde im Wettbewerb um den TZ-Bärenpokal der Herren ausgelost (TZ berichtete). Heute nun die exakte und geprüfte Version der 1. Hauptrunde, die am

TZ-Bärenpokal Herren Viertelfinale

(TZ-Bärenpokal/Herren) Süptitz II – Belgern 0:1 (0:1)Fußball (TZ). Die Rollen waren vor dem Spiel eigentlich klar verteilt: Der Tabellenzweite der Kreisliga empfängt den in der Liga schwächelnden Roland in heimischen Gefilden. Newsticker der Torgauer Zeitung

TZ-Bärenpokal Viertelfinale

¦ LSG Löbnitz – FSV Oschatz„Wir haben uns über Jahre duelliert“, sagt Oschatz Mannschaftsleiter der Tabellenführer der hiesigen Kreisliga Helmut Hennig. Beide Mannschaften stiegen letztes Jahr aus der Bezirksklasse ab. Während allerdings Oschatz den direkten Wiederaufstieg anpeilt, kämpfen die Gastgeber