Tag Archives: Verfolgungsjagd

Zeugen gesucht nach Verfolgungsjagd

Engelsdorf – Ernst-Guhr-Straße 02.10.2012, 15:30 Uhr – 16:00 Uhr Eine Verfolgungsjagd lieferten sich am Dienstagnachmittag die Besatzung eines Polizeifahrzeuges und ein 31-jähriger Fahrer eines silberfarbenen Audi A6. Er sollte in Höhe der Sommerfelder Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden und flüchtete

Verfolgungsjagd im Leipziger Westen

Leipzig – Karl-Heine-Straße/Josephstraße Zeit: 11.05.2012, gegen 00:04 Uhr Der 21-jährige Volvo-Fahrer überquerte die William-Zipperer-Straße, ohne seine Geschwindigkeit zu verringern, und sollte deswegen einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als der Volvo-Fahrer die Polizisten bemerkte, beschleunigte er und versuchte zu flüchten. Über den

Filmreife Verfolgungsfahrt

Thüringen/Zwickau, OT Mosel – (ak) An einer filmreife Verfolgungsfahrt waren am Dienstagabend mehrere Einsatzfahrzeuge der sächsischen und thüringischen Polizei beteiligt. Ein 23-jähriger Skodafahrer hatte sich in Gera einer Kontrolle entzogen. Mit über 200 Km/h raste er über die BAB 4.

Funkwagen beschädigt

Dresden-Neustadt – 28.01.2012, 23.37 Uhr Dresdner Polizeibeamte nahmen am Samstagabend zwei junge Männer (beide 23 Jahre alt) fest, die ein Polizeieinsatzfahrzeug beschädigt hatten. Die Beamten standen mit einem Funkwagen im Zuge eines Einsatzes an der Katharinenstraße. Währenddessen vernahm eine Beamtin

Zeugen zu Verfolgungsjagd gesucht

Schwarzenberg – (jm) Am Donnerstagvormittag hat sich der Fahrer eines roten VW Golf (dritte Generation) im Stadtgebiet eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Das gesuchte Auto fanden Beamte schließlich verlassen auf einem Parkdeck am Spielcasino. Einen der Insassen konnten sie

Filmreife Verfolgungsjagd

Plauen/ Neuensalz, OT Mechelgrün – (AH) In der Nacht zum Donnerstag lieferte sich ein 20-Jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Kurz vor Mitternacht wollte eine Zivilstreife in Plauen, Friedrich-Eckardt-Straße einen VW Golf kontrollieren. Als sich die Beamten mit Anhaltezeichen

Fernsehreife Verfolgungsjagd

Beilrode (TZ). Für viele Deutsche ist ein Sonntagabend ohne „Tatort“ unvorstellbar. Für Familie E. aus Beilrode entwickelte sich der vergangene Sonntagabend allerdings zu einem ganz persönlichen Krimi. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Verfolgungsjagd in Dresden

Zeit: 11.08.2011, gegen 20.15 Uhr Ort: Dresden-Prohlis Gestern Abend lieferte sich ein 19-jähriger junger Mann eine Verfolgungsfahrt mit der Dresdner Polizei. Der junge Mann war mit einem Pkw Ford Fiesta auf der Gamigstraße unterwegs, als ihn eine Polizeistreife kontrollieren wollte.

100 Jahre Audi „Verfolgungsjagd“

100 Jahre Audi, eine tolle Abschlußfahrt gefilmt vom Audiclub Chemnitz

Leipzig Wilde Verfolgungsjagd in Leipzig – 21-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

Leipzig. Ein Delitzscher hat sich am frühen Mittwochmorgen eine wilde Verfolgungsjagd mit der Leipziger Polizei geliefert. Gegen 1.15 Uhr erweckte das Fahrzeug des jungen Mannes aufgrund eines defekten Rücklichtes das Interesse der Polizei. Die Beamten wollten den Ford Focus im

Wilde Verfolgungsjagd in Leipzig – 21-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

Leipzig. Ein Delitzscher hat sich am frühen Mittwochmorgen eine wilde Verfolgungsjagd mit der Leipziger Polizei geliefert. Gegen 1.15 Uhr erweckte das Fahrzeug des jungen Mannes aufgrund eines defekten Rücklichtes das Interesse der Polizei. Die Beamten wollten den Ford Focus im

39-Jähriger liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd auf Autobahn 72

Neuensalz/Zwickau. Ein 39-Jähriger hat sich am Freitagnachmittag auf der Autobahn 72 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Bei einer Fahrzeugkontrolle in Zwickau hatte der Mann laut Polizei einen Unfall mit Sachschaden verursacht und war dann geflüchtet. Die Polizei nahm die

Polizeiticker Spektakuläre Verfolgungsjagd im Leipziger Norden Verdächtiger rammt Polizeifahrzeug

Leipzig. Ein 25-Jähriger hat sich am vergangenen Freitagabend eine Verfolgungsjagd mit der Leipziger Polizei geliefert. Gegen 18.30 Uhr wurden die Beamten zu einem kleineren Verkehrsunfall auf der Georg-Schuhmann-Straße gerufen, von dem der Verursacher geflüchtet war. Als sie am Unfallort eintrafen,