Tag Archives: Vernissage

Ausstellungswechsel in der Galerie Abstrakte Momente

  Am Freitag, den 19. Oktober 2012 lädt die Galerie „Abstrakte Momente“ zur nächsten Vernissage ein. Zum Thema „Frauenbild“ werden aktuelle Acryl- und Ölgemälde der Künstlerin Lydia Schade gezeigt. Lydia Schade untersucht in ihren aktuellen Arbeiten die Vielschichtigkeit der weiblichen

Vernissage in der Staatsanwaltschaft Görlitz

In bewährter Zusammenarbeit mit der Galerie Klinger aus Liegau-Augustusbad präsentiert die Staatsanwaltschaft Görlitz im Rahmen des Projektes „Kunst und Justiz“ Bilder der bekannten Künstlerin Ursula Strozynski. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, den 20. September 2012, 15.00 Uhr, in

Vernissage und Ausstellung im Stadtarchiv

Leipzig – Mit einer Vernissage am 12. April wird im Stadtarchiv Ausstellungsfoyer im 3. Obergeschoss eine Ausstellung mit Arbeiten des Leipziger Malers und Grafikers Reinhard Dreßler

Besuch jeden Alters bei Vernissage

Torgau (TZ). „Was heißt schon alt?“ Ein Motto, das gestern Abend im Kap.uze Jugendzentrum in Torgau nicht nur mit einer Vernissage ausgedrückt wurde, sondern auch mit den interessierten Besuchern dieser Ausstellungseröffnung. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

„Synagoge. Juden in Görlitz“ – Vernissage im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Sachsens Kunstministerin Sabine von Schorlemer eröffnet am Montag, 26. September 2011, um 18.00 Uhr, im Foyer des Ministeriums die Ausstellung „Synagoge. Juden in Görlitz“. Die vom Förderkreis Görlitzer Synagoge e.V. gestaltete Ausstellung setzt sich thematisch mit der jüdischen Geschichte in

„Synagoge. Juden in Görlitz“ – Vernissage im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Sachsens Kunstministerin Sabine von Schorlemer eröffnet am Montag, 26. September 2011, um 18.00 Uhr, im Foyer des Ministeriums die Ausstellung „Synagoge. Juden in Görlitz“. Die vom Förderkreis Görlitzer Synagoge e.V. gestaltete Ausstellung setzt sich thematisch mit der jüdischen Geschichte in

Citynews Vernissage zu Die sächsischen Universitäten und der 13 August 1961 im Landtag

Am Donnerstag um 18 Uhr sind alle Interessierten zur Vernissage der Wanderausstellung „Die sächsischen Universitäten und der 13. August 1961″ in den Sächsischen Landtag eingeladen. Die sächsischen Universitäten konzipierten die Schau unter Federführung der TU Dresden DNN-Online | Dresden

Vernissage zur Ausstellung Dresdner Triptychon am 4 Mai im DREWAG-Treff

Im DREWAG-Treff gestalten ab 4. Mai die drei Dresdner Amateurkünstler Ursula Schlechter, Cornelia Auxel und Dieter Krautmann die Ausstellung „Dresdner Tryptychon“.Ursula Schlechter spielt in ihrer Arbeit mit Farben, Formen und Licht. Sie bannt einerseits flüchtige Augenblicke auf die Leinwand, andererseits

Stadtteile Querwelten kleiner Künstler – Auwaldstation lädt am Wochenende zur Vernissage

Mit Vernissage und Exkursionen hat die Auwaldstation Lützschena auch an diesem Wochenende einiges zu bieten. Am Samstag um 16 Uhr laden kleine Künstler der Grundschule Stahmeln zur Eröffnung ihrer Ausstellung. Der Künstlerkreis Lützschena hat die besten Werke auserkoren. Am Sonntag

Heute Vernissage im Haus der Presse

Torgau (TZ). Interessierte Gäste sind herzlich willkommen, wenn heute Abend um 18 Uhr im Haus der Presse in der Torgauer Elbstraße 1 bis 3 eine neue Ausstellung mit Malerei der Schildauerin Brigitte Bussenius eröffnet wird. Newsticker der Torgauer Zeitung