Tag Archives: Vollsperrung

Vollsperrung 2013 an Talsperre Pöhl

Jocketa – Die Vogtländer müssen sich bis auf weiteres mit Einschränkungen an der Talsperre Pöhl abfinden. Die Brücke über dem Überlauf der Staumauer wird von Januar bis Mai 2013 gebaut. Das gab Zweckverbandsvorsitzender Rolf Keil während der Sitzung des Zweckverbandes

Zwei Leichtverletzte nach Fehler beim Linksabbiegen

Zwickau/OT Crossen – (ow) Ein Unfall zwischen zwei Pkw, bei welchem die beiden Fahrer leicht verletzt wurden, sorgte am Mittwochmorgen an der Bundesstraße 93/Auffahrt Crossen für Behinderungen. Gegen 5:35 Uhr war ein 21-Jähriger mit seinem VW Golf auf der Crossener

Schwerer Unfall auf der BAB 72 bei Hartenstein

Hartenstein/OT Zschocken – (ak) Nach einem schweren Verkehrsunfall musste die Autobahn am Sonntagnachmittag für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Dabei wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 23.000 Euro. Ein 21-jähriger

Frontalzusammenstoß

Oelsnitz/Erzgeb. – (Kg) Die Obere Hauptstraße (S 246) stadtwärts befuhr am Freitagmorgen, gegen 8.45 Uhr, der 50-jährige Fahrer eines Renault Laguna. In Höhe des Hausgrundstücks 174 verlor der 50-Jährige in einer Kurve offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte

Verkehrsunfall bei Hirschbach

Hermsdorf a.W. – Hirschbach, 23.02.2012, 15.19 Uhr Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hermsdorf/Wilisch überholte gestern Nachmittag die Fahrerin eines VW Passat einen vor ihr fahrenden VW Golf. Obwohl ihr ein Linienbus des RVD entgegenkam, brach die Frau den Überholvorgang nicht ab.

Verkehrsunfall auf der BAB 17 – ein Verletzter

BAB 17 Dresden – Prag – Anschlussstelle Bad Gottleuba, 21.02.2012, 22.42 Uhr Gestern Abend fuhr ein mit Fisch voll beladener Volvo-Kühlzug auf der BAB 17 in Richtung Grenze. Durch die schwere Ladung konnte dieser auf ansteigender Fahrbahn nur rund 50

Kollision unter Entgegenkommenden

Hohenstein-Ernstthal – (Kg) Der 21-jährige Fahrer eines Peugeot 206 befuhr am Freitagmorgen, gegen 6.55 Uhr, die Straße Im Viertel (S 245) in Richtung der Bundesstraße 180. In der Rechtskurve unmittelbar vor der Baumschule kam der Peugeot nach links von der

Wetterunbilden führen zu Lkw-Unfall und Straßensperrung

Lößnitz/OT Affalter – (ow) Starker Schneefall mit einhergehenden Sturmböen führten am Mittwochmittag zu einem Lkw-Unfall auf der schneebedeckten Hartensteiner Straße. Die Folgen waren Sachschäden von etwa 10.000 Euro und eine über dreistündige Straßensperrung. Gegen 11:50 Uhr war ein rumänischer Sattelzug

Unfall mit sechs Tonnen Baumwolle im Gepäck

S 148, Ortslage Niedercunnersdorf – 15.02.2012, 09:54 Uhr Aus noch ungeklärter Ursache kam ein polnischer Sattelauflieger auf der S 148 von Löbau in Richtung Ebersbach, in der Ortslage Niedercunnersdorf, nach rechts von der Fahrbahn ab. Da der Lkw umkippte, war

Brand in leerstehendem Gebäude

Krauschwitz/OT Sagar – 15.02.2012, 19:53 Uhr Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein leerstehendes und im Umbau befindliches Gebäude in Brand. Das Feuer erfasste das gesamte ehemalige „Grenzzollhaus“. Im Löscheinsatz befanden sich sechs freiwillige Feuerwehren von Krauschwitz und den umliegenden Gemeinden

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 72

Chemnitz/OT Siegmar (Bundesautobahn 72) – (Kg) Der 27-jährige Fahrer eines Subaru Justy befuhr gegen 20.40 Uhr die A 72 in Richtung Leipzig. Etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Chemnitz-Süd geriet der Subaru ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und prallte

Straßenbau zwingt zur Vollsperrung

Neiden (TZ). Es geht los. In dieser Woche wurden im Gewerbegebiet „Am Österreicher“ die Sperrschilder gestellt. Damit steht dem Straßenbau nichts mehr im Wege. Im ersten Abschnitt sind rund 600 Meter Fahrbahn auszubauen. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte:

Vollsperrung war die richtige Entscheidung

Einzelne Behörden-Mitarbeiter bekommen selten öffentliches Lob. Davon ließ sich der Bernsdorfer Bürgermeister Harry Habel (CDU) aber nicht beirren, als er jüngst im Kreise der Stadträte ein „besonderes Lob“ aussprach. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Kurzfristige Vollsperrung notwendig

Torgau (TZ). Die Bauarbeiten in der Breite Straße haben einen Stand erreicht, der zu einer Vollsperrung des Knotens Breite Straße – Scheffelstraße führt, hieß es gestern aus dem Rathaus. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung