Tag Archives: weisen

Bekannte Weisen zum Fest der Feste

Torgau (TZ). Alle Jahre wieder kommen die schönsten Weihnachtslieder zu neuen Ehren. Nach dem Erfolg 2010, ist das Künstlerensemble der „Zauberhaften Weihnacht“ zum zweiten Mal im Kulturhaus Torgau zu Gast und lässt die Werke der großen Komponisten wieder aufleben und

Der Stein des Weisen

Früher war es ein Aufnäher für Jacken und Mäntel, heute ist es eine Plakette aus Metall: das Friedenssymbol »Schwerter zu Pflugscharen«. Harald Bretschneider hat es vor 30 Jahren erfunden. Heute bringt er es zu Menschen, die den Frieden nötig haben

10. Woche des Sehens, Welttag des Sehens und Tag des weißen Stockes

Sehen ermöglicht uns die Aufnahme der meisten alltäglichen Informationen. Es lässt uns unsere Umgebung erfassen und wahrnehmen. Doch was passiert, wenn die Sehkraft von Geburt an nicht gegeben ist oder plötzlich nachlässt? Was für viele von uns selbstverständlich ist, bleibt

Nico mag Heu und den weißen Ostsee-Sand

Wenn Nico etwas absolut nicht leiden kann, dann ist es die Art und Weise, die manche Menschen sich gegenüber Behinderten zeigen. „Ich habe das mal selbst miterlebt. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Aus Alt wird Neu: Deichsanierung am Weißen Schöps

In Kodersdorf (Lkr. Görlitz) hat die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen heute (Dienstag, 21. Juni 2011) mit Deichbauarbeiten begonnen. Dabei wird der rechte Deich zwischen Bahnhofstraße und dem nördlichen Ortsende am Weißen Schöps saniert. Der Abschnitt ist mehr als einen Kilometer

Stadtteile Gegen die Angst vorm weißen Blatt – Kinder zeichnen im Jugendtreff Kübel für MaleLE

Jamie malt Thoralf und kurz darauf „Pille“. Martin dagegen schlichtweg aus der Fantasie ein Gesicht und Ali ein dunkles Bild, das mit Buchstaben gespickt ist. „Ich habe einfach drauflos gemalt, was man eben an Graffiti auf der Straße sieht“, sagt

Stadtteile Neue Straßenschilder weisen auf Kultureinrichtungen im Leipziger Westen hin

Leipzig. Die Kultureinrichtungen des Leipziger Westens sollen in Zukunft besser von ortsunkundigen Besuchern gefunden werden können. Dafür werden bis Ende Mai insgesamt 24 Straßenschilder montiert, die auf konkrete Angebote hinweisen. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag mitteilte, kommt das Rathaus damit

Betriebe weisen Mauschelei-Verdacht zurück

Häufig wird in der Wirtschaft ein Vorstandsvorsitzender zum Aufsichtsrat. Der Weg vom Aufsichtsrat zum einfachen Angestellten hingegen ist eher selten. Hoyerswerda LR-online.de