Tag Archives: Wiednitzer

Wiednitzer Beirat wählt einstimmig eine Ortsvorsteherin

Der Wiednitzer Ortschaftsrat hat während seiner konstituierenden Sitzung Andrea Schmaler (Radsportverein) zur Ortsvorsteherin gewählt. Bei der öffentlichen Wahl gab es keine Gegenstimmen und keine Stimmenthaltungen. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer bleib Wiednitz – trotz Eingemeindung

Ein zottliger Bär tanzt übers Parkett. Treiber erlegen ihn nach Turbulenzen am Jagdstand mit der Flinte. „Lustig ist das Zigeunerleben“ hallt es nach 22 Uhr am 2. Weihnachtsfeiertag durch den Saal des Vereinshauses „Jägerhof“. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer in nächster Pokalrunde

Die Wiednitzer Radballer Henrik Krumbholz und Sascha Michala sind im Viertelfinale des Deutschlandpokals. In dessen ersten Runde in eigener Halle hatten sie sich gegen ihre Konkurrenten aus Demmin, Ludwigsfelde, Großkoschen und Lückersdorf-Gelenau durchzusetzen. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Schönheitskur für Wiednitzer Kriegerdenkmal

Rund 7000 Euro lässt sich die Gemeinde die Arbeiten kosten, mit denen der Ruhlander Steinmetzbetrieb Menzel beauftragt wurde. Ingolf Babig beseitigte derzeit die alte Umrandung des Denkmals sowie die Steinplatten vor dem Mahnmal. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer sind im Umzug beim Tag der Sachsen zu sehen

Unter den rund 4000 Teilnehmern beim Festumzug zum Tag der Sachsen am Sonntag in Kamenz werden auch Wiednitzer vertreten sein. Sie gestalten gleich drei von insgesamt 150 Bildern, nämlich die Nummer 95 bis 97, wie Klaus Zschech am Donnerstag im

Drei Wiednitzer Jubiläen an einem Wochenende

Innerhalb weniger Sekunden war die ganze Arbeit futsch. Lichterloh stand das Haus in meterhohen Flammen. Gewollt. Denn das hölzerne Gebäude, das Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit viel Liebe zum Detail verschönert hatten, diente nur als Anschauungsobjekt, um dem Publikum die Brandkämpfung

Wiednitzer Dorffest ganz im Zeichen eines Doppel-Jubiläums

Das diesjährige Teich- und Vereinsfest steht vom 19. bis 21. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer Frank Jurisch fährt am 7. August in Schleiz um Punkte

Noch nicht so recht in Schwung ist Wiednitz‘ Frank Jurisch beim YamahaR6 Dunlop-Cup gewesen. Zwar gelang ihm am 24.April beim Heimspiel auf dem EuroSpeedway LausitzRing der Sprung in die Punkteränge, aber diese zwei Zähler für Platz 14 von 41 Bewerbern

Premiere für Wiednitzer Verein

Claudia Schmaler, Kunstradfahrerin beim RfV 1900 Wiednitz e.V., startete bei den deutschen Meisterschaften der Schüler A im Einer Kunstradfahren – als erste Wiednitzerin im Einzelwettbewerb überhaupt. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer Schüler siegen bei der Bezirksmeisterschaft

Die Schüler A haben mit den Bezirksmeisterschaften ihre Radball-Wettkampfsaison beendet. In die Wiednitzer Radsporthalle am „Jägerhof“ waren die Mannschaften Jänkendorf I und II, Naunhof, Nieder Seifersdorf und Obercunnersdorf angereist. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer kehren in die 2. Bundesliga zurück

Henrik Krumbholz und Sascha Michala spielten in der Sachsenoberliga der Männer im Radball in dieser Saison als Team Wiednitz 1. Diese Stellung als Nummer 1 haben sie jetzt mit dem Aufstieg in die 2. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer und Bernsdorfer Räte an einem Tisch

Brischko lädtzu Pfingsten zum Dorffest ein Den Reigen der Wittichenauer Dorffeste eröffnet am Wochenende Brischko. Gefeiert wird an drei Tagen, organisiert durch die freiwillige Feuerwehr. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Grundstücksverkäufe finanzieren Wiednitzer Investitionen

Leipziger Firma erfasst und bewertet Straßenvermögen Für rund 40 000 Euro wird die Bestandserfassung und Wertermittlung des Straßenvermögens der Gemeinde Elsterheide erfolgen. Das geschieht in Vorbereitung auf die Einführung des neuen kommunalen Rechnungswesens (Doppik). Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Wiednitzer im Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft

Am Sonnabend hatten die Wiednitzer Max Müller und Martin Schmidt ihren bisher größten Tag im Radballsport. Im Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft, das sie als Vize sachsenmeister erreicht hatten, kämpften sie gegen den Röthaer SV (Sachsen), RVE Bonlanden und RSV Offenburg