Tag Archives: wurden

2,16 Tonnen Müll wurden abtransportiert

Torgau (TZ). Er ist schon zur Tradition geworden, der gemeinsame Frühjahrsputz in der Stadt Torgau. Am vergangenen Wochenende stand er auf dem Programm. TZ zog gemeinsam mit Stadtsprecher René Vetter Bilanz. Den ganzen Beitrag lesen auf: Newsticker der Torgauer Zeitung

Motive, die Torgau verschönern würden

Torgau (TZ). „Wenn es mehr legale Plätze für Graffiti gäbe und man sich auch mit diesen Jugendlichen beschäftigen würde, dann würde es nicht so viele illegale Schmierereien an Hauswänden geben“, meint Sebastian Beyer, in der Graffiti-Szene auch bekannt als IMEKONE.

Aus Klassenzimmern wurden Klubräume

Dommitzsch (TZ). Man kann erahnen, dass sich die Jugendlichen in diesen Räumen wohlfühlen. Denn es ist alles da, was einen Freizeittreff attraktiv macht: Sport- und Fitnessgeräte, eine Bastel- und Fernseh-Ecke, eine kleine Küche und eine lange Tafel zum gemeinsamen Plauschen.

Mit wem würden Sie gern einmal ins neue Jahr hineinfeiern?

Landkreis (TZ). Silvester wird zumeist in Gesellschaft, in Familie oder unter Freunden und Bekannten gefeiert. Doch der eine und andere würde gern schon einmal mit einem Promi aus der Film- oder Musikszene, aus dem Showbiz oder aus der Politik und

In anderthalb Jahren wurden 51 Mitglieder gewonnen

Audenhain (TZ). Die Audenhainer Ortsgruppe der Volkssolidarität besteht inzwischen seit anderthalb Jahren. TZ sprach mit der Leiterin Marlies Kötting. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

In Bernsdorf und Hoyerswerda wurden die Rathäuser gestürmt – alles gut geplant

Die Hoyerswerdaer Rathausuhr geht etwas nach. Beim Feuerbefehl für den Konfetti-Böllerschuss auf die Rathaus-Pforte verließ sich Andreas Kubale, Präsident des Hoyerswerdaer Karnevalsclub Gelb-Blau 1997, am gestrigen Freitag lieber auf seine Armbanduhr. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Aus sieben mageren Jahren wurden 14 Jahre

Wittichenau feiert in drei Wochen 725 Jahre Stadtrecht. Es reicht von einem Nachtshopping, über einen Empfang und einer öffentlichen Festveranstaltung am Samstag, u.a. mit mehreren Chören bis hin zum Festgottesdienst und Frühschoppen am Sonntag. Bürgermeister Udo Popella (CDU) will vor

Nach dem Schock wurden die Ärmel hochgekrempelt. Rochlitzer Schlossmannschaft re…

Nach dem Schock wurden die Ärmel hochgekrempelt. Rochlitzer Schlossmannschaft rettet nach Veranstalterabsage das beliebte HERBSTFEST! Applaus! Applaus! 08.und 09. Oktober|10 – 17 Uhr|Schloss Rochlitz| 6. Köstliches Herbstfest www.schloss-rochlitz.de Applausewww.youtube.comapplause Schlösserland Sachsens Facebook-Pinnwand

Wie aus einer Brache blühende Gärten wurden

Denkt Mariam Bochynek drei Jahrzehnte zurück, wird der 61-jährige Hoyerswerdaer etwas nachdenklich. Denn dort, wo jetzt bunte Blumen und Bäume wachsen und Kleingärtner ihre Freizeit verbringen, war damals nur reines Brachland. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Sommer-Kräuter wurden konserviert

Das Seminar auf der Naturschutz-Station lockte 19 Teilnehmer. „Kann man den Sommer konservieren“ lautete das Motto des jüngsten Seminars auf der Naturschutzstation Friedersdorf. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Reifendiebe wurden in Bad Muskau gestellt

Ein Ehec-Fall im Landkreis Bautzen Im Landkreis Bautzen ist bislang bei einem Menschen eine Erkrankung mit dem Durchfallerreger Ehec bestätigt. Das war gestern aus dem Landratsamt zu erfahren. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Motorradfahrer wurden von Autos angefahren und erlitten schwere Verletzungen

Am Montagmorgen sind bei zwei Verkehrsunfällen zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Dresden kollidierte in der Dresdner Neustadt ein Honda-Fahrer mit einem Opel. Etwa zur gleichen Zeit wurde ein junger Suzuki-Fahrer in Briesnitz auf der Meißner Landstraße

3,5 Tonnen Müll wurden entsorgt

Torgau (TZ). Vergangenes Wochenende bewaffneten sich viele Torgauer mit Handschuhen, Rechen, Besen und Müllsäcken, um im Rahmen des Frühjahrsputzes die Stadt von Dreck und Müll zu befreien (TZ berichtete). Newsticker der Torgauer Zeitung

Zeugin hindert drei Jugendliche am Diebstahl Kontrolle ergab alle drei wurden gesucht

Eine Zeugin hatte Montagmitternacht drei Jugendliche an der Reitbahnstraße im Zentrum beobachtet, die mit Taschenlampen in Fahrzeuge leuchteten und die Türen prüften. Die alarmierte Polizei stellte die drei im Alter von 14, 17 und 19 Jahren am Hauptbahnhof. Bei der