Tag Archives: Zeugenaufruf

Zeugenaufruf zu besonders schwerem Fall des Diebstahls einer Regeneinlaufrinne

BAB 4 – Gemarkung Burkau, Bauwerk 28 – , 01.12.2011 – 05.01.2012 Unbekannte Täter entwendeten unterhalb einer Autobahnbrücke an einem Feldweg im Bereich des Gewerbegebiet Burkau die Abdeckung einer Regeneinlaufrinne. Die metallene Abdeckung ist 6,5 m lang und 40 cm

22-Jähriger überfallen

Dresden-Prohlis – 10.01.2012, 22.40 Uhr Gestern Abend wurde ein junger Mann (22) am Albert-Wolf-Platz von zwei Unbekannten überfallen. Dabei wurde er leicht verletzt. Der 22-Jährige war in der Straßenbahn der Linie 9 in Richtung Albert-Wolf-Platz unterwegs – mit ihm auch

Zeugengesuche in Würzen und Bad Lausick

Zeugenaufruf I Bad Lausick – Zu einem Verkehrsunfall der sich am 6. Januar 2012, gegen 6.10 Uhr, im Bereich der Ampelanlage in der Turnerstraße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Ein 17-Jähriger war über die Straße gerannt und von einem

Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

Bautzen – Schulstraße, 03.01.2011, 16:15 Uhr Ein 46-jähriger Fahrer eines PKW fuhr auf der Inneren Lauenstraße und bog nach links in die Schulstraße ein. Eine 36-jährige Fußgängerin querte in diesem Moment die Schulstraße in Richtung Markt. Der Pkw-Fahrer hatte die

Raub in Lottogeschäft gescheitert

Dresden-Cotta – 04.01.2012, 15.30 Uhr Gestern Nachmittag scheiterte ein Unbekannter beim Raubüberfall auf ein Lottogeschäft an der Cossebauder Straße. Der junger Mann hatte am Nachmittag das Geschäft betreten. Er gab zunächst vor, eine Zeitschrift kaufen zu wollen. Als er schließlich

Polizei fahndet mit Phantombild nach Supermarkt-Räuber

Supermarkträuber Bad Muskau

Bad Muskat – Görlitzer Straße, 28.12.2011, 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Der Kriminaldienst des Polizeireviers Weißwasser erweitert seine Öffentlichkeitsfahndung und fahndet jetzt mit einem Phantombild nach einem unbekannten Mann. Dieser hatte am 28. Dezember 2011 einen Supermarkt in Bad Muskau

Zeugenaufruf im Zusammenhang mit dem Vermisstenfall der 11–jährigen Lisa P.

Leipzig – Im Zusammenhang mit dem Vermisstenfall der 11–jährigen Lisa P. sucht die Kriminalpolizei nun dringend nach einem roten PKW Citroen Xsara mit dem amtlichen Kennzeichen L-HV 5626. Die Ermittlungen im Umfeld ergaben, dass dieses Fahrzeug am 16. Dezember 2011

Überfall auf Lottogeschäft

Dresden-Mickten – 02.01.2012, 15.30 Uhr Ein Unbekannter überfiel heute Nachmittag ein Lottogeschäft an der Henricistraße, nahe der Leipziger Straße. Er erbeutete wenige hundert Euro. Der unbekannte Mann hatte gegen 15.30 Uhr das Geschäft betreten. Er bedrohte die Kassiererin (63) mit

Zeugenaufruf zu tödlichem Verkehrsunfall

Dommitzsch – Zu dem tragischen Verkehrsunfall, der sich am Silvestertag, gegen 19.10 Uhr in der Pretzscher Straße, in Höhe Bushaltestelle ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Zwei ältere Damen überquerten die Fahrbahn. Dabei wurden sie aus bisher unbekannter Ursache von

Beschädigungen an der Dresdner Synagoge

Dresden-Innere Altstadt – 31.12.2011, 23.30 Uhr bis 01.01.2012, 01.40 Uhr In der Silvesternacht wurde ein Briefkasten der jüdischen Gemeinde am Gelände der Dresdner Synagoge beschädigt sowie die Außenmauer mit einem Schriftzug verunziert. Unbekannte hatten augenscheinlich mit einem Böller einen Briefkasten

Fremdenfeindlicher Angriff auf 45-Jährige

Dresden-Cotta – 30.12.2011, 00.15 Uhr Kurz nach Mitternacht wurde eine aus Kenia stammende Frau (45) an einer Tankstelle an der Hamburger Straße von mehreren Unbekannten beleidigt und tätlich angegriffen. Die in Jena wohnende 45-Jährige wartete im Tankstellenbereich auf die Bedienung

Brand in Kesselsdorf – Zeugenaufruf

Kesselsdorf – Sachsenallee / Unkersdorfer Straße, 29.12.2011, 13.21 Uhr Durch einen aufmerksamen Anwohner wurde gestern Mittag Rauch aus einem Altkleidercontainer festgestellt und sofort die Feuerwehr informiert. Es entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 1.000 Euro. In diesem Zusammenhang werden

78-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Dresden-Niedersedlitz – 23.12.2011, gegen 16.50 Uhr Am vergangenen Freitag wurde ein Fußgänger (78) bei einem Verkehrsunfall auf dem Langen Weg schwer verletzt. Der Fahrer (65) eines Pkw Mercedes Vaneo befuhr mit seinem Fahrzeug den Langen Weg in Richtung Niedersedlitzer Straße.

15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dresden-Striesen – 21.12.2011, 17.40 Uhr Gestern Abend erlitt ein 15-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall auf der Niederwaldstraße schwere Verletzungen. Ein Bus der Linie 61 war auf der Niederwaldstraße in Richtung Schillerplatz unterwegs. Kurz nach passieren der Pohlandstraße kam es zum